my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Erfahrungen Basaltemperatur& Clearblue Ovulationstest 4Tage bis mehr.

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 09.05.2019 11:51
    Hallo Zusammen,

    ich Messe seit meiner Mens. 26.04. meine Basaltemperatur, diese heute leicht gestiegen ist.

    Am 4-6.05. waren die Ovulationstests negative, seit dem 07.05. habe ich ein blinkenden Smiley = (hohe Fruchtbarkeit) im Test, jedoch noch nicht den dauerhaften Smiley für 48Std. = (maximale Fruchtbarkeit).

    Mein Partner und ich haben seit dem 7.05 täglich GV und ich nutze zusätzlich Ritex Kinderwunschgleitgel, inkl. danach die Menstruationstasse, sodass nicht gleich alles verloren geht 😅.

    Mein Zyklus ist in den letzten 6.Monaten sehr unregelmäßig gewesen, dieser sich wohl so langsam einpendelt. (Ich stelle Euch mal den Report ein, inkl. der Temparaturkurve. Die Tage an denen die Punkte in der Kurve weiß sind, habe ich beabsichtigt ausgeklammert, weil zu wenig Schlaf oder ausserhalb des 3 Std. Fensters gemessen.)

    Kann es sein, dass ich diesen Monat keinen ES hatte/habe, weil nicht der dauerhafte Smiley kommt und das dann dennoch die Basaltemperatur leicht steigt, obwohl es nicht zum ES gekommen ist. Hat jemand Erfahrung mit dem Bluetooth Basaltemperatur und App von Ovy?

    Was meint ihr dazu? Wie waren euere Erfahrungen mit der Basaltemperatur und dem Clearblue Ovulationstests (2Hormone) 4Tage und mehr?

    Antwort
  • Kommentar vom 09.05.2019 12:01
    @ ich weiß leider nicht wie und ob man hier überhaupt Bilder einfügen kann....

    Daher hier die Info zur Basaltemperatur:
    03.05. = 36,15
    04.05. = 36,20
    05.05. = 36,30 (Ausgeschlafen, außerhalb des Zeitfensters)
    06.05. = 36,10 (Ausgeklammert, weil ich oft Wach wurde in der Nacht)
    07.05. = 36,30
    08.05. = 36,20
    09.05. = 36,25

    09.05.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.