my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Bin ich schwanger?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 17.07.2019 02:23
    Hallo Frage :)

    Ich habe Brustschmerzen (Beim Berühren drücken unter der Brust, seitlich) sowie hin und wieder ziehen im Unterleib jedoch kein Schmerz und nur leichte "Schmerzen" /pieksen beim hineindrücken. Bzgl Thema Übelkeit - Naja manchmal aber nicht nur am Morgen und nicht Nahrungsabhängig sehr leichtes Unwohlsein nicht direkt Übelkeit.

    Hatte vor ca 12 Tag ungeschützten sex / mein Freund ist nicht in mir gekommen gehabt und erst später draufgekommen das ich 2 Tage meine Pille nicht genommen haben nachdem ich sie vorher ( nach meinem Wissen da die Wochentage genau passten) Fehlerfrei 1 blister durchgenommen habe und dann ohne Pause den nächsten blister begonnen habe und da nach 4 Tagen 2 Tage zum nehmen vergessen. Eigentlich müsste das jetzt wie eine "verkürzte Pause" sein oder? Jetzt habe ich seit dem die 2 Pille nachgenommen und die Pille regelmäßig und korrekt nachgenommen. Hab ab 10/11 Tag einen Schwangerschaftstest gemacht am Morgen und der war negativ jedoch ist mir immer noch ungut...

    Könnte ich trotzdem schwanger sein oder ist das die Psyche?

    Lg. A
    Antwort
  • Kommentar vom 17.07.2019 02:37
    Edit : die brüste tun auch ohne Berührungen weg oder beim schlafen beim drehen auf die Seite
    Antwort
  • Kommentar vom 17.07.2019 11:07
    Vermutlich ist dein Körper jetzt einfach sehr verwirrt von den ganzen hormonellen Umstellungen.
    Normalerweise es ist sehr unwahrscheinlich, dass ein Eisprung bereits stattgefunden hat. Da du die Pille quasi direkt am Anfang vergessen hast, würde ich diesen Zyklus auf jeden Fall zusätzlich mit Kondom verhüten.
    Wenn Du Dir trotzdem unsicher bist, warte bis zu dem Tag deiner nächsten Regelblutung ab. Wenn Sie da nicht kommt, mach noch einen SST oder geh zu deiner FÄ/deinem FA und lass die „Schwangerschaft“ dort überprüfen. Wenn es für dich in Frage käme, könntest Du da sonst auch über alternative Verhütungsmittel sprechen, wo du Dir weniger Gedanken bezüglich der Anwendung machen müsstest und sie den natürlichen Hormonhaushalt deines Körpers nicht, oder nur weniger, beeinflussen.
    Antwort
  • Kommentar vom 18.07.2019 12:06
    Am besten mal direkt zum Arzt gehen und sich durch checken lassen, dann hat man Gewissheit :)
    Antwort
  • Kommentar vom 18.07.2019 17:16
    Ich denke nicht, dass du gleich zum Arzt musst, sonder einfach nochmal bisschen zuwarten und dann nochmal testen. Weil ein Test erst ca. 3 Wochen (also 18-20 Tage) nach dem GV verlässlich ist. Vorher ist das HCG (Schwangerschaftshormon) im Urin noch nicht nachweisbar. Im Blut schon eher. Das würde dann der Arzt testen.
    Wenn man die Pille nimmt, kann man halt ganz schwer irgendwelche Aussagen treffen. Auch der Arzt nicht. Es kann alles sein. Auch die Schmerzen in der Brust könnten theoretisch von der Pille verursacht sein - oder von der fehlenden Hormonsdosis. Vielleicht hast du einen Vergleich zu sonst oder früher?
    Was du auch machen kannst, was ich sehr aufschlussreich fand: ein Onlineschwangerschaftstest auf der Seite von profemina. Da kommt natürlich nicht Ja oder Nein raus, aber du kriegst eine ausgewogene Antwort, mit der du was anfangen kannst. Sehr informativ, auch wann ein Test sinnvoll ist und so. Und Du kannst jederzeit wieder fragen. Auch wenn du tatsächlich schwanger sein solltest und du trouble hättest (was ich nicht hoffe!!!).
    Liebe Grüße!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.