my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
💞Dezember Mamis 2020👶🏼☃️

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 30.03.2020 11:01
    Kikiii Utrogest ist Progesteron. Das ist dazu da die Schwangerschaft aufrecht zu erhalten. Das nimmt man, wenn man einen Gelbkörpermangel/Progesteronmangel hat. Der Progesteronwert muss ja in der Schwsngerschaft genauso ansteigen so wie der HCG Wert.

    Kaddy ich bin auch gespannt wie dein Termin dann gelaufen ist. Berichte uns dann :)
    Antwort
  • Kommentar vom 30.03.2020 11:23
    Hallo zusammen,
    Auch ich möchte mich gerne zu euch gesellen wenn es okay ist.
    Mein Name ist Anna, ich bin 29 Jahre alt und am Samstag (es+13) hatte ich einen ziemlich deutlichen positiven Schwangerschaftstest in der Hand.
    Ich hatte schon ab es+11 extremes Sodbrennen und Aufstoßen, sowie ziehen (Leiste/Eierstock) auf der linken Seite.
    Seit heute morgen merke ich gar nichts mehr.
    Da ich von Anfang an ein komisches Gefühl hatte traue ich mich nun gar nicht beim FA anzurufen.
    Ich weiß zwar das dies alles und nichts bedeuten kann aber wenn man so mit niemandem darüber reden kann, macht einen (mich zumindest) 😉 das ganz wahnsinnig. Dabei hatte ich mir doch geschworen ganz entspannt an die Sache ranzugehen und nicht in jede Situation etwas rein zuinterpretieren.... 😒
    Ich drücke euch auf jeden Fall allen fest die Daumen das die Arzttermine die ihr die nächsten Tage habt alle erfreulich verlaufen !!!
    Antwort
  • Kommentar vom 30.03.2020 13:48
    Hi Anna, dieses Problem hatte ich gestern auch... plötzlich war da kein Ziehen mehr, kaum Brustspannen... bin 32 Jahre, 5. Ssw (4+3) und zum ersten mal schwanger. Ich wollte dir nur etwas beruhigendes mitteilen: heute hab ich wieder ziehen, Harndrang und Brustspannen :) Die Vorfreude wäre ungetrübter, wüsste man nix von den Statistiken. Die mütterliche Sorge rechnet nämlich automatisch, dass man zu der 20% Wahrscheinlichkeit gehört
    ..wo man doch sonst die 80% sehen würde, dass es nicht passiert. Habe auch Sorge, habe mir jedoch gestern Balkonmöbel bestellt um wenigstens eine Freude zu haben, wenn man in Zeiten von Corona und Ausgangsbeschränkung auch noch einen Abort erleiden würde :(
    Ich wünsche bin Herzen allen das Beste und freue mich auf eure Erzählungen nach den Arztbesuchen ♡ ps: meiner ist am donnerstag 2.4 )

    LG Susanna
    Antwort
  • Kommentar vom 30.03.2020 17:42
    Hallo Susanne,
    Ja es ist schon Wahnsinn wie man sich verrückt macht, aber deine Worte haben mich schon beruhigt. Auch ist es schön zu hören das man nicht alleine so "durchdreht" und es anderen genauso geht 😉
    Dann Drücke ich dir auf Jeden Fall für Donnerstag fest die Daumen und werde mich morgen auch trauen einen Termin beim FA zu machen 🙂
    LG Anna
    Antwort
  • Kommentar vom 30.03.2020 20:16
    So, habe heute meinen Mutterpass bekommen.

    Meine Ärztin hatte einen Ultraschall gemacht, sieht alles gut aus 😊 es handelt sich zwar um eine risikoschwangerschaft aber das wusste ich ja vorher schon.
    Sie gab mir noch eine Auflistung mit allen Untersuchungen die ich machen lassen kann und zum Teil selbst bezahlen muss, sowie ein Buch mit allen Informationen zur Schwangerschaft.

    Danach haben wir es seinen Eltern erzählt das sie dieses Jahr nochmal ein Enkel bekommen. (Eins kam grad im März). Und auf dem weg zu meinem Arbeitgeber haben wir noch meine Mama und meine Schwester telefonisch informiert jeweils mit "hallo oma" "hallo Tante...". 😄 meine Mama freut sich riesig über ihr erstes enkelchen
    Antwort
  • Kommentar vom 30.03.2020 20:59
    Das freut mich total. Herzlichen Glückwunsch...
    Antwort
  • Kommentar vom 30.03.2020 21:11
    Dezember Mamis🤰:
    ❄️ Lenaama - 27 J. - 1⭐️ -0👶🏼 - vET 02.12.20
    ❄️ Kaddy-86 - 33 J. - 0⭐️ -0👶🏼 - vET 01.12.20
    ❄️ Bebemin - 34 J. - 2 🧑🏼/👧🏼 - vET 02.12.20
    ❄️ Kikii - 33 J. 0👶🏼 - vEt 01.12.20
    ❄ Minimi2019 - 29 J. 0👶 - vET??
    ❄️ Ba1988 - 31 J. - 0👧🏼 - vET 04.12.20

    Nächster Arzttermin 👩‍⚕️
    🍀 Lenaama - 06.04.2020
    🍀 Kaddy-86 - 16.04.2020
    🍀 Bebemin - 08.04.2020
    ☘️ Kikiii - 19.04.2020
    🍀 Minimi2019 - 08.04.2020
    ☘️Ba1988 -

    Beim nächsten Termin sollte schon etwas mehr zu sehen sein 🙂 ich warte gespannt ab. Hab auch gleich für Mai einen mit bekommen.
    Antwort
  • Kommentar vom 30.03.2020 21:40
    Guten Tag an Alle,
    ich gesell mich einfach mal mit dazu. Bin 25 Jahre alt und habe bis jetzt keine Kinder. Habe im Februar eine Fehlgeburt erlitten und bin direkt ein Monat später jetzt wieder schwanger. Bin anscheinend Anfang 6. Woche und der ET ist somit am 30.11.
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 06:53
    Herzlich Willkommen an alle Neuen :)!
    Kaddy das freut mich, dass dein Termin gut verlaufen ist. Darf ich fragen, warum es bei dir eine Risikoschwangerschaft ist (sorry, falls du es schon geschrieben hattest). Bekommst du dann jetzt Beschäftigungsverbot?
    Was hat man denn in dem Stadium auf dem Ultraschall gesehen?
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 08:02
    Guten Morgen zusammen,
    willkommen an die Neuen :)

    @Kaddy konnte man den schon irgendwas sehen oder auch nur die aufgebaute Schleimhaut?
    Bei mir letzte Woche konnte man ja noch nicht so viel sehen.
    Das sich deine Mama so freut kann ich gut verstehen, Meine wird wahrscheinlich ausratsen vor Freude.
    Aber unser Plan ist immer noch, es keinen vor Ende der 12 Woche zusagen...

    An die Kaffeetrinker, trinkt ihr noch Kaffee?
    Ich hatte die letzte Tage morgen etwas Durchfall nachdem ersten Kaffee zu Hause, ob das wohl wirklich am Kaffee liegt??

    @ Anna, dass mit dem entspannt an die Sache ran gehen kenn ich ;) War auch mein Plan, aber das funktioniert ja leider mal so gar nicht..
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 08:10
    Guten Morgen,

    ich hab seit gestern Blutungen und heute morgen sind sie stärker mit frischem Blut. Denke das war’s dann wohl :(. Lasse jetzt meinen Körper machen und gehe nächsten Montag trotzdem zum Arzt. Der soll dann schauen, ob alles abgegangen ist..

    Drücke euch weiterhin die Daumen für die ersten Termine :)!

    LG

    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 08:13
    Guten Morgen zusammen und hallo an die neuen ☺️

    freut mich für alle, die schon bei Arzt waren. @ Kaddy du hast es so früh schon deinem Arbeitgeber und der Familie gesagt? Wir sind noch am überlegen, wann wie es unserer Familie und natürlich auch meinem Arbeitgeber sagen. Aktuell arbeiten wir alle ja im Home Office. Hätte sowas gerne persönlich gemacht, eigentl.

    Wie sieht es mit den anderen aus. Habt ihr es eurer Familie schon vor dem Arzttermin gesagt? Und wann wollt ihr es euren Arbeitgeber sagen?

    Morgen ist es endlich soweit, dann kann ich einen Termin vereinbaren 🥰
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 08:39
    Guten Morgen zusammen,

    @Kleeblatt32 das tut mir wirklich total leid für dich, drücke dir dennoch die Daumen auf ein kleines Wunder bei deinem Arzt Termin nächste Woche.

    Mein Mann und ich haben uns auch gestern Gedanken gemacht, würden es auch eigentlich gern allen persönlich erzählen (vorallem meinen Eltern die 900 km entfernt wohnen),aber das wird wohl mit der aktuellen Situation nichts... Wir wollen es erst nach der 10ssw erzählen, so habe ich noch einen Funke Hoffnung das bis dahin vielleicht alles vorbei ist. 🙈

    Bin gerade schon etwas neidisch das ihr jetzt alle so bald eure ersten Termine habt, ich habe mich heute auch getraut beim FA anzurufen und habe einen am 15.04 (bis dahin platze ich vermutlich vor Ungeduld).😂
    Aber mit euren Berichten geht die Zeit vielleicht etwas schneller rum.

    Dann trage ich mich nun auch Mal in die Liste ein.
    Dezember Mamis🤰:
    ❄️ Lenaama - 27 J. - 1⭐️ -0👶🏼 - vET 02.12.20
    ❄️ Kaddy-86 - 33 J. - 0⭐️ -0👶🏼 - vET 01.12.20
    ❄️ Bebemin - 34 J. - 2 🧑🏼/👧🏼 - vET 02.12.20
    ❄️ Kikii - 33 J. 0👶🏼 - vEt 01.12.20
    ❄ Minimi2019 - 29 J. 0👶 - vET??
    ❄️ Ba1988 - 31 J. - 0👧🏼 - vET 04.12.20
    ❄️ Anna90 -29 J. - 0 👶 - vET ??

    Nächster Arzttermin 👩‍⚕️
    🍀 Lenaama - 06.04.2020
    🍀 Kaddy-86 - 16.04.2020
    🍀 Bebemin - 08.04.2020
    ☘️ Kikiii - 19.04.2020
    🍀 Minimi2019 - 08.04.2020
    ☘️Ba1988 -
    🍀Anna90- 15.04.2020
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 08:47
    @Kleeblatt oh nein, das tut mir Leid. Auch ich hoffe ganz doll auf ein Wunder.🙏🏻

    @Anna ja das gleiche Problem habe ich auch. Meine Eltern wohnen 550 km entfernt und meine Schwiegereltern etwas mehr als 100 km. Ich habe gestern bei D&M Tassen bestellt mit der Aufschrift,,stolze Oma 2020“ für meine Sis, und für die zukünftigen Omis bzw Opis. Die wollen wir dann per Post dorthin schicken und an Ostern dürfen sie das Paket dann öffnen ☺️

    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 09:24
    Ba1988 wir haben uns diesmal dazu entschieden erstmal abzuwarten. Das letzte mal hatten wir bis zur 7 Woche gewartet, als dann das Herz geschlagen hat. Aber selbst das war eben keine Garantie. Hatte es damals dann auch schon meinem Arbeitgeber gesagt und kam direkt ins Berufsverbot. Als ich dann die Fehlgeburt hatte, haben es natürlich alle mitbekommen. Deshalb sind wir uns dieses Mal noch unschlüssig. Der Familie werden wir es vermutlich so in der 9 SSW sagen und meinem Arbeitgeber sage ich es solange nicht, solange ich im Home Office bin, solange ist die Arbeit für mich auch nicht gefährlich und ich muss noch nicht ins Berufsverbot.
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 10:59
    @Ba1988 das ist ja eine super schöne Idee, die werde ich mir direkt mal merken 😉

    @Lenaama, ich finde auch das die 9ssw ein guter Zeitpunkt ist, auch wenn wie du sagst natürlich immer was sein kann... Aber daran denken wir einfach gar nicht.🍀

    Nehmt ihr eigentlich irgendwelche Vitamine/Produkte/ Tees oder ähnliches ein? Bzw. An die die schon Ihren FA Termin hatten, habe die Ärzte euch Etwas geraten?
    Ich nehme aktuell Schilddrüsentabletten (da ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe),Folsäure und trinke täglich Frauenmanteltee.
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 12:38
    Hallo und willkommen an die neuen.

    Also außer der gut aufgebauten Schleimhaut konnte sie schon eine kleine Fruchthülle sehen. Die soll auch gut drin liegen.

    Hab es meiner Mama und Schwester erzählt da wir genug negatives in den letzten 4 Jahren hatten und sie sich auch mal wieder sehr freuen sollen 🙂

    Mein Arbeitgeber (aber nur Team und Abteilungsleiter und keinen Kollegen) damit die rechtzeitig Bescheid wissen. Meine Ärztin sagte auch egal was kommt soll im Homeoffice bleiben.
    Die zwei Chefs sagten auch das wenn ich ausfalle die Ersatz brauchen da wir ein kleines Team sind und wenn ich ausfalle es nicht mehr machbar ist.

    Alle die es wissen egal ob Chefs oder Eltern, keiner wird es weitersagen da wir bis zur 12 - 14 woche warten.

    Werde auch normal weiterarbeiten da es im Homeoffice super geht. Haben immer eine stressige Woche im Monat die ich jetzt aber ruhig locker angehen soll lt. Chef. Aber werd da meine Kollegen weiterhin unterstützen soweit ich kann

    Risikoschwangerschaft ist es bei mir wegen Bluthochdruck. (Glaube aber ein wenig auch da ich zur Risikogruppe wegen Corona zähle)

    Aber immer positiv denken 😊

    @Kleeblatt das tut mir sehr leid für dich
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 12:55
    Ach und zwecks Kaffee trinken. Ich trinke morgens noch eine Tasse oder einen schwarzen Tee. Je nachdem wie es mir morgens geht.

    Kleine Mengen darf man ja noch wie ich gelesen habe.

    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 13:55
    Ach krass, dass so viele von Euch das jetzt schon erzählen...
    Ich würde das auch echt gerne, hab aber zu viel Angst das noch was passiert und dann muss man allen die Nachricht mitteilen...
    Arbeitgeber werde ich es auch erst nach dem 3. Monat sagen, dann wenn ich es auch meinen Mitarbeitern erzähle.

    Ich würde auch echt gern im Homeoffice sein... geht aber nicht bzw. nur ab und an.

    @ Anna, ich nehm nur Folsäure und hab mir bei DM so nen Bio Schwangerschaftstee gekauft und die beiden bestellt:
    https://www.amazon.de/Nicht-Schwangerschaftstee-%C3%9Cbelkeit-Unwohlsein-Schwangerschaft/dp/B07L4H3T21/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=mom+to+mom&qid=1585655423&sr=8-3
    und
    https://www.amazon.de/Entspannungstee-Einschlaftee-Schwangerschaft-Entspannung-Wellness/dp/B07L4MCJC2/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=mom+to+mom&qid=1585655470&sr=8-4 .

    Aber wird nicht von Frauenmanteltee in der Schwangerschaft abgeraten? Trinkt man den nicht bei PMS und Kinderwunsch?


    @Kleeblatt, das tut mir sehr leid.
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 19:31
    Huhu, bei mir wissen es auch schon die ganzen Kollegen. Und das schon bei 4+1. Man sieht es aber auch schon so krass seit dem Wochenende. Hab jetzt heute wie verrückt schon gegoogelt, ob das so früh normal ist in der dritten SS. Ich lade euch Mal ein Bild hoch.🙈
    FA Termin erst in über einer Woche. Tausend Menschen gratulieren mir, ich hoffe inständig es ist eine intakte Schwangerschaft und alles gut.
    Antwort
  • Kommentar vom 31.03.2020 19:46
    Bebemin das ist ja echt Wahnsinn 😃 und du bist sicher, dass du nicht schon länger schwanger bist;)? Oder ist es vll ein Blähbauch. Aber ich habe irgendwie auch schon total ein Bauch. Weiß nicht, ob’s nach einer Fehlgeburt vll auch schneller geht 🤔
    Kleeblatt das tut mir total leid für dich! Aber vll gibts ja doch noch Hoffnung. Wie gehts dir inzwischen?
    Antwort
  • Kommentar vom 01.04.2020 06:50
    Guten Morgen,

    Bebemin Wahnsinn deine Kugel 😀 ich hab das gleiche gedacht wie Lenaama, sicher das du nicht weiter bist? 🙈

    Bei mir hat sich heute früh die Übelkeit breit gemacht. Mein Mann kann nicht mehr richtig schlafen wegen mir. Nächtliche ins Bad gehen und wenn ich mich im schlaf zu ihm drehe fühlt er sich wie in der Sauna da meine Brüste zur Zeit glühen 😂 sonst hab ich mich an ihm gewärmt und jetzt bin ich ihm zu warm

    Antwort
  • Kommentar vom 01.04.2020 07:16
    Guten Morgen zusammen,

    @Anna ich nehme Femi Baby. Das hatte mir meine Freundin empfohlen, die gerade schwanger war. Ich dachte auch, den Frauenmanteltee trinkt man nur bei Kinderwunsch und nicht mehr in der Schwangerschaft.

    @Kaddy oh wie schön. Was wurde denn alles bei dem Termin gemacht?
    Oh ich hoffe, die Übelkeit hält nicht zu lange an. So ähnlich gehts mir auch mit den Hitzeattacken und die nächtliche Wanderung auf die Toilette 😂

    @Benemin wow. Ich schließe mit Lenaamas frage an. Das gleiche habe ich auch gedacht.
    Ich habe mir selbst schon Gedanken gemacht, weil ich auch schon eine leichte Kugel habe und meine Freundin mir auch sagte, dass es sein könnte, dass ich trotz Periode schon weiter bin.

    Jetzt bin ich natürlich noch mehr gespannt, was mich erwartet. Noch knapp 1 Stunde...dann öffnet mein FA☺️
    Antwort
  • Kommentar vom 01.04.2020 08:10
    Guten Morgen zusammen,

    @Bebemin das ist aber echt mal krass :) Was sagt denn Google dazu?
    Ich merke leider auch schon das meine Hosen kneifen... Auf der Arbeit sitze ich ja den ganzen Tag am Schreibtisch, mach da schon meinen Hosenknopf auf :)

    Meine Übelkeit ist weg... sehr komisch.. Hab nur noch ziehen im Unterleib und Oberbauch. Und langsam fangen meine Brustwarzen an mir weh zu tun....

    @Ba drück die Daumen, dass du schnell einen Terinmin bekommst.
    Antwort
  • Kommentar vom 01.04.2020 08:20
    Hallo,

    danke euch.
    @lenaama: Hoffnung hab ich keine mehr. Blutung ist mittlerweile stärker als eine normale Regelblutung. Was wohl normal für eine frühe Fehlgeburt ist. Hoffe das ist bald einfach vorbei und wir können wieder nach vorne sehen. War gestern sehr traurig. Heute geht es schon etwas besser. Zum Glück hatte ich es bisher nur meiner besten Freundin erzählt. Rational gesehen ist eine Fehlgeburt so früh ja recht häufig und besser jetzt als später und so weiß ich zumindest das ich schwanger werden kann. Vllt ist dieses frühe Testen auch einfach Mist. Wenn ich nicht getestet hätte, hätte ich wahrscheinlich gedacht die Periode kommt einfach später. Das nächste mal versuche ich später zu testen und mich noch nicht so reinzusteigern ;).

    Bei euch hört sich das aber doch alles sehr positiv an! :) wünsche euch weiterhin alles Gute!

    LG
    Antwort
Seite 3 von 97
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 4
    Ich bin schwanger. Positiver Test am 27.01.2022
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 29.12.2021
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 36
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern