my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Zt 39 keine mens in Sicht

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 18.05.2020 14:16
    Hallo,

    ich bin neu hier und auch das erste Mal in einem Forum. Hoffe bekomme das hier hin xD

    Ich bin 28 Jahre und habe 2015 einen Sohn bekommen.

    Nun haben wir vor ein zweiten Baby zu machen :D

    Mein zuklys war recht regelmäßig 32 bis 34 Tage. Nur dann kamen sie beim 39. Tag und nach dem die mens dann vorbei war, war ich auch bei meiner FÄ, diese hat mir dann Mönchspfeffer verschrieben. Der nächste zuklys war dann nur 30 Tage lang. Dachte okay super, hilft. Habe mönchspfeffer auch vor meiner ersten Schwangerschaft eingenommen. Nur jetzt, der zweite Zyklus mit Einnahme von Mönchspfeffer bin ich bei zt 39 angelangt, keine mens in Sicht, kaum Unterleibschmerzen, bin nur die ganze Zeit müde. SST heute morgen negativ. Heute konnte ich in der Praxis keinen erreichen, werde es morgen noch mal versuchen und nachfragen. Hat jemand von euch auch solche Erfahrungen gemacht?
    Kann nicht wirklich vergleichen da ich 2014 März die Pille absetzte und meine mens regelmäßig dann kam bis August 2014, dann blieb sie aus, sst neg, bekam mönchspfeffer, innerhalb 3 Tagen kam dann die mens und dann wurde ich auch schon direkt schwanger. Ich muss dazu sagen das wir erst im Juli angefangen haben, da ich vorher in meinen Prüfungen stecke. Also hat es ganz schnell geklappt und deswegen kann ich das alles nicht so genau vergleichen :/

    Liebe Grüße

    Meryem
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.