my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Erster Zyklus Himbeerblättertee und Frauenmanteltee

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 18.10.2020 20:32
    Hallo,

    nach absetzen der Pille im April hatte ich einige start Schwierigkeiten bzgl. meines Zyklus.
    Nun hatte ich letzten Monat nach 38 Tagen meine Periode.
    Da die Blutung sehr leicht war, hatte ich ein Termin bei meiner Ärztin am 3 ZT.

    Diese meinte die Gebärmutterschleimhaut wäre nicht perfekt und ich müsste damit leben.
    Nun habe ich seit ZT 3 den Himbeerblättertee getrunken.
    Am Zyklus Tag 9 war ich nochmal zum Ultraschall und da hatte ich dann einen sprungbereiten Follikel und eine dünne Schleimhaut.
    Sie sagte, alles kann passieren und die Schleimhaut würde sich noch aufbauen.

    Hatte dann meinen Eisprung nicht bestimmt, jedoch ab ZT 17 dann auf Frauenmanteltee gewechselt.
    Ich hatte knapp 3 Tage Brustziehen und kleine Pickel.

    Nun, bin ich am Zyklustag 29.
    Kein Brustziehen mehr, keine Unterleibsschmerzen und alle Pickel sind verschwunden. 🤭

    Leider, weiß ich nicht - wann mein NMT sein könnte.

    Könnte ggf. eine Schwangerschaft vorliegen ?

    Mir ist immer mal wieder schwindlig, und ich bin extrem müde.

    Mein Ava Armband zeigt eine gestiegene Atemfrrquenz und eine Konstante Temperatur an.
    Schwangt immer nur ein wenig.

    Eure Tipps sind gefragt.

    Liebe Grüße :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.