my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
🍀Kugeln ü30 💕

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kommentar vom 02.04.2021 21:14
    Sanissu ich kann dir auch nur dazu raten dir jetzt schon eine Hebamme zu suchen. In meiner ersten SS wsar ich bei Woche 9 oder 10 und habe einige Absagen bekommen und zu Schluss dann doch noch eine zur Nachsorge gefunden.
    Jetzt habe ich mich in Woche 5 schon um eine gekümmert. Die ist bei Fragen oder Sorgen auch schon in der SS für mich da.
    Die meinte auch leider ist es mittlerweile so, dass man sich so früh wie möglich eine sichern muss.

    Paddsche Daumen sind weiter gedrückt, dass alles gut ist. Nächste Woche habt ihr endlich Gewissheit.

    Mira kaum ist mal nichts, schon vermisst du es und hast Sorgen. 😆
    Kann es aber gut verstehen. Man will ja am liebsten jeden Tag Gewissheit haben, dass man weiterhin schwanger und das alles gut ist.

    LiWe da hattest du ja sehr früh einen Termin. Schön, dass soweit alles gut war.
    Mit dem Papierkram fand ich auch zu viel, aber in einer ruhigen Minute zu Hause habe ich mir alles mal abgeschaut. Die extra Angebote muss man ja nicht annehmen. Außerdem wird man zwischen durch wenn eine extra Untersuchung gemacht werden könnte noch mal gefragt. Man kann also in Ruhe überlegen.
    Bei mir in der FA Praxis darf außer die Patientin auch keiner mit rein. Begleitpersonen müssen vor der Praxis warten.
    Da mein Mann auch gerne was vom aller ersten Termin habe wollte, habe ich gefragt, ob ich während des US filmen darf.
    Beim nächsten Termin (erster offizieller US im ersten Trimester) soll ich mein Handy gut aufgeladen und mit freien Speicher gerne wieder mitbringen.

    Lila_89 schön, dass du deinen Mutterpass bekommen hast.
    Wegen dem vET würde ich mich nicht verunsichern lassen. Am Ende kommen die Kinder sowieso wann sie wollen. Selbst wenn sie immer anders geschätzt wurden.

    Ich bekomme meinen Mutterpass am Do da bin ich laut meiner Rechnung bei 11+0. Da will meine FÄ den vET festlegen, aber ich weiß durch Ovulationstest genau den ES und wann wir geherzelt haben. Groß was am Datum ändern sollte sich daher nicht.
    Mir geht es weiter hin recht gut. Mein Bauch wird übern Tag etwas dicker und fester und abends bekomme ich ein flaues Gefühl. Außerdem bin ich schneller aus der Puste wie vorher und etwas müder. Mehr Anzeichen einer Schwangerschaft sind es nicht. Reichen aber vollkommen aus mit einem zwei jährigen um sich der draußen gerne seine eigene Wege rennt. 😅

    Wünsche euch allen ein schönes Osterfest 🐣🐰
    Antwort
  • Kommentar vom 05.04.2021 17:22
    Hallo zusammen!

    In einer Ü30-Gruppe fühl ich mich doch direkt wohl :)

    Ich bin 34 Jahre alt, noch ohne lebendes Kind und jetzt bei 12+4, nach dem es im 5. ÜZ geklappt hat. Im März 2020 endete meine erste Schwangerschaft in Woche 17. leider mit einer Sternentochter.

    Jetzt warte ich aufs ETS am 09.04. und bin trotz der angst- und leidvollen ersten Schwangerschaft erstaunlich entspannt.

    Freue mich auf Austausch mit werdenden Müttern in meiner Altersgruppe :)
    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2021 12:42
    Hi Kuroshi und herzlich willkommen.
    Die Daumen sind ganz fest gedrückt, damit in dieser Schwangerschaft alles gut geht.

    Drück die Daumen an Alle, die diese Woche wieder einen Termin haben und wünsch euch eine schöne Woche
    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2021 13:00
    Hallo Mädels,

    Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes langes Wochenende!

    Danke für die Rückmeldungen zum Thema Hebamme. Ich habe letzte Woche noch das Team des Geburtshauses in der Nähe angeschrieben. Die haben sich auch schnell gemeldet und einen Termin zum Kennenlernen vereinbart. Die meinten auch, dass man da schnell sein muss. Also alles richtig gemacht.

    @Mira Dieses Stechen im Bauch hab ich, wenn ich mich nachts umdrehe. Bin auch total erschrocken die ersten Male, ich bin ja noch ganz am Anfang, da hab ich noch gar nicht mit gerechnet, dass was weh tut 😊

    @LiWe Bei meinem FA darf offiziell auch keiner mit. Aber zu den großen Ultraschallterminen machen sie dann Ausnahmen. Find ich auch ok. Die Idee von Karabienchen während des US zu filmen ist aber auch super, das schau ich mir ab 😊

    @Kuroshi Herzlich Willkommen! Es tut mir sehr leid, was du letztes Jahr durchmachen musstest! Umso schöner, dass du jetzt so entspannt bist. Ich drück dir die Daumen für den 09.04, dass alles gut ist!

    Ich habe morgen wieder einen Termin. Bin jetzt in der 7. SSW und hoffe dann schon ein bisschen was sehen zu können. Dann wird es vielleicht ein bisschen realer, ich fühl mich nämlich immer noch so gar nicht schwanger.
    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2021 17:15
    Danke für das liebe Willkommen! Einen schönen restlichen Dienstag wünsche ich euch!
    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2021 19:29
    Hallo zusammen,

    Ich würde mich auch gerne zu euch gesellen wenn ich darf. :-) bin 32 und in der 9ten SSW (eigene Berechnung Entbindungstag 14.11.21). Auch ich weiß ganz genau wann der Eisprung war, da ich mit Letrozol, Ovus, Temperaturmessung und Utrogest alles exakt im Blick hatte 😅. Habe letzte Woche das Herzchen schlagen hören und habe Ende kommender Woche einen Termin an dem ich auch den Mutterpass erhalte.

    @kuroshi es tut mir sehr leid mit deinem Sternchen. Umso schöner finde ich es dass du so positiv und stark dieser Schwangerschaft entgegen trittst! Genau so muss das schließlich sein, auch wenn ich weiß es ist nicht immer einfach die Sorgen über Board zu werfen. ❤️

    Bei mir darf aktuell leider auch mein Partner nicht mit. Habe schon von vielen gehört dass durch corona alles irgendwie doof ist. Keine Vorbereitungskurse, kein schwimmen für Schwangere, irgendwie ist man nur für sich und lernt keine Gleichgesinnten kennen wenn man im Freundeskreis nicht gerade schwangere hat 🤣 @karabinchen die super Idee schaue ich mir auch ab ! 🤩

    @mira ich habe das Stechen auch häufig und jedes Mal schrecke ich zusammen. Aber scheinbar dehnt sich alles und daher können die Schmerzen kommen.

    @sanissu drücke die Daumen dass man was sieht! 🙏

    Was habt ihr denn sonst so für Symptome ? Ich habe nur das zwacken, stechen und ziehen im Bauch. Ansonsten ganz selten flaues Gefühl im Bauch. Übelkeit war in der 7/8 Woche morgens recht stark aber aktuell nicht mehr. Fühle mich irgendwie null schwanger sondern eher als würde meine Periode kommen - was ich nicht hoffe 😬

    Antwort
  • Kommentar vom 06.04.2021 20:24
    @AilaTan Danke!

    An Symptomen hatte ich immer mal Übelkeit, jetzt kaum noch in Woche 13. Besonders heftig war aber meine Geruchsempfindlichkeit, das war teils unerträglich. Vor allem im Job und im Supermarkt mit FFP2... Ich sagen euch, jeder Hersteller baut da einen eigenen Geruch ein 😀
    Im Moment habe ich vor allem Nachts eine verstopfte Nase und oft gegen Abend vermehrten Speichelfluss. Insgesamt, bis auf die Gerüche, alles nicht so wild, eher die Kategorie lästig.
    Antwort
  • Kommentar vom 07.04.2021 07:10
    Guten morgen ihr Lieben 🤗
    Ich melde mich wieder mal aus der Versenkung 😅🙈 irgendwie sind die letzten Tage/Wochen chaotisch hier weshalb ich nicht wirklich zum schreiben komme... psychisch ging es mir auch nicht ganz so gut ich weiß auch nicht genau warum da kamen irgendwie viele Faktoren zusammen.... naja dann hat die Kita mal auf mal zu weshalb hier zu Hause oft Theater ist 😩 das nervt ziemlich mit diesem hin und her.

    Soo nun steinigt mich nicht 😅 ich lese die Posts gleich beim FA mal nach (da hab ich ja meistens Zeit 🤪)
    Erst mal ❤-lich willkommen an alle Neuen.
    Und bei allen die positive Nachrichten hatten sei es wegen Blutungen oder reguläre FA Termine ich freu mich für euch 🍀✊ 🤗

    Kuroshi ich weiß wie du dich fühlst habe das Gleiche auch erlebt war 18. Woche letztes Jahr im Oktober . Da mussten wir unseren *Jonas* gehen lassen.

    Bei meinem Hebammen Termin war alles in Ordnung (ist schon fast verjährt 🤪) heute hab ich den FA Termin und bin in der 18 . Woche ich hab mega Schiss da ich kaum noch Beschwerden habe und auch nicht genau weiß ob ich das Kind spüre oder es einfach nur Blähungen sind 🤦‍♀️ obwohl es nicht meine erste Schwangerschaft ist... das macht mich wahnsinnig weil ich immer denke man du musst es doch eindeutig spüren 🤯 genug gejammert ich melde mich nach dem Termin nochmal 🤗

    Liebe Grüße aus dem Winterwonderland 🥶❄☃️
    Echt nicht zu fassen letzte Woche haben wir noch gegrillt 🤷‍♀️
    Antwort
  • Kommentar vom 07.04.2021 11:39
    @kuroshi echt? Das war mir gar nicht bewusst mit dem Geruch in den Masken - du arme 😟
    Ich hatte vor knapp drei Monaten corona und kann seitdem nichts mehr riechen und kaum schmecken. Der fehlende Geruch ist vermutlich aktuell von Vorteil 🤣
    Das mit der verstopften Nase scheinen auch viele zu haben!
    @gipsy auch das tut mir sehr leid :-( aber heute wird sicherlich alles wunderbar sein und du kannst dich endlich über die zum Glück so symptomarme Schwangerschaft freuen ❤️ Berichte bitte mal nach deinem Termin ! 🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 07.04.2021 11:54
    Huhu 🤗
    Ganz flott es ist alles in Ordnung 😊👍❤ ich bin so erleichtert es ist alles zeitgerecht entwickelt und wahrscheinlich ein Mädchen 💝💕😊 ich hab eine Vorderwandplazenta das erklärt auch warum ich noch nicht wirklich was gespürt habe .
    AilaTan danke fürs mitfiebern 🤗🤗
    Antwort
  • Kommentar vom 07.04.2021 14:56
    Hallo ihr Lieben!

    @AilaTan Herzlich willkommen und natürlich Glückwunsch, dass es geklappt hat 😊
    So richtig Symptome hab ich eigentlich gar nicht. Mir ist immer wieder mal schwindlig, das wars aber auch schon.

    @Gipsy Wie schön, dass alles gut ist und du weißt, warum du nicht so viel gespürt hast. Dann genieß jetzt mal, dass du keine Beschwerden hast 😊

    @me Ich war vorhin beim FA und habe das Herzchen schlagen sehen ❤️ Ich bin eigentlich nicht besonders nah am Wasser gebaut, aber da hab ich mich schon beherrschen müssen 🙈 Mutterpass hab ich auch schon bekommen und natürlich jede Menge Papierkram und Informationen. Da muss ich mich erstmal durchwühlen 😊 Was mich aber gewundert hat ist, dass überall SSW 5+5 steht. Ich dachte ich wäre bei 6+2. Da muss ich nächstes Mal nochmal nachfragen. Ich soll nächste Woche nochmal kurz zur Kontrolle und dann ganz normal alle 4 Wochen.
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2021 14:16
    Hallo zusammen,
    Ich melde mich auch mal wieder.
    Schön so viel positives zu lesen bei euch.
    Ich hatte heute meinen ersten US nach der Feststellung von der SS. Das ich wirklich schwanger bin kann ich auch nicht großartig spüren. Finde es Fluch und Segen zugleich.
    Das Kleine ist 4,2cm und war kräftig am zappelt und es sieht alles gut aus.
    Jetzt wurde in meinem alten Mutterpass auch die jetzige SS eingetragen.
    Der vET wurde so belassen wie ich es ausgerechnet hatte.
    Am Mo erfahre ich die Ergebnisse vom Toxoplasmose- und Zytomegalie-Test.
    Nächster Termin ist in 4 Wochen.
    Karabienchen 11+0
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2021 16:39
    Hallo,

    bin das erstmal in dem Forum.
    Ich heiße Conny, bin 37 Jahre alt und in der SSW 28.
    Mir fehlt sehr der Austausch zu anderen Schwangeren, besonders wenn neue Symptome zur Schwangerschaft hinzu kommen.

    Freue mich auf die Gruppe.

    Liebe Grüße Conny 🤗

    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2021 17:06
    Hallo Conny, schön dass du auch hergefunden hast!
    LG
    kuroshi
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2021 18:59
    Hallo zusammen,

    ich würde mich gerne auch zu Euch gesellen. Es ist schön so viel positives zu lesen :) ich bin 33 Jahre alt und nach meinen Berechnungen heute bei 6+6
    Ab und zu habe ich mal ein flaues Gefühl, selten Zwicken im Unterleib und das am meisten ausgeprägte Anzeichen waren bis jetzt starke Brustschmerzen. Die sind seit heute aber auch etwas weniger. Das verunsichert mich irgendwie grad sehr und meinen ersten FA Termin habe ich endlich am Montag. Also noch etwas aushalten und dann weiß man erstmal mehr 😊
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2021 20:56
    Guten Abend die Damen 🤗

    @Sanissu wunderbar das dein Termin so durchweg positiv war 😊💕 ach das mit dem eigentlich nicht nah am Wasser gebaut sein kenne ich 😅 ich bin davon überzeugt das mir eine ordentliche extra Portion Tränenflüssigkeit schon von der Schwangerschaft mit meiner Tochter geblieben ist und sich das ganze jetzt mit der neuen Schwangerschaft noch gesteigert hat 🙈🤣

    @karabienchen super das auch dein Termin so schön war 🤗💕 boah auch schon Woche 11 Wahnsinn wie Die Zeit vergeht 😅🙈 hattest du in der Zwischenzeit Kontakt zu deinen Eltern und hast von der Schwangerschaft berichtet? Ich kann voll verstehen wenn man sich so negative Menschen,Meinungen oder was auch immer lieber auf Abstand hält. Ich denke ihr habt auch so bestimmt viele positive Menschen um euch von denen ihr nur positive Reaktionen bekommen habt.

    ❤-lich willkommen conny und bellisi

    Von mir gibt es nicht viel Neues zu berichten 🙈

    Schönen Abend euch allen 🤗💕
    Antwort
  • Kommentar vom 08.04.2021 22:59
    Hallo ihr lieben,

    Willkommen & Herzlichen Glückwunsch an unsere neu Schwangeren und eine schöne kugelzeit.

    Ich wollte mich auch nur mal kurz melden und berichten.... ich war heute Mittag auch beim FA war alles gut, das Baby ist gut gewachsen, sie sagte alles ist zeitgerecht das Herz💗 schlägt und sieht nach einem jungen 👼aus.
    Mein Sodbrennen wird mal mehr mal weniger.

    Ich weiß garnicht genau wer nach Symptomen frage aber eine verstopfte Nase vorallem nachts hab ich auch schon seit 6-7 Woche leichte Übelkeit müde Kurzatmigkeit aber alles im Rahmen.

    Sry das ich auf keinen eingehe aber ich bin müde 😴 wollte nur auch mal wieder was schreiben 😂.

    Ich freu mich das es euch allen gut geht und ich hoffe auch weiterhin gut gehen wird und eure (unsere) bauchbewohner gut wachsen und gedeihen.

    Habt eine erholsame Nacht. Küsschen 💋💋💋💐🌺🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 09.04.2021 12:07
    Hallo an die Neuen in der Runde und herzlichen Glückwunsch.
    Der direkte Austausch zu anderen werdenden Müttern fehlt mir auch.
    Damals habe ich bis eine Woche vor der Geburt noch einen Aquakurs besucht und Yoga mit anderen schwangeren gemacht. Beim Geburtsvorbereitungskurs konnte ich dann zusätzlich noch welche ganz in meiner Nähe kennenlernen. Zu zweien habe ich sogar noch Kontakt.
    All solche schönen Sachen fallen diesmal weg. 😔
    Dabei liebe ich Wasser und merke jetzt wie toll es in der SS war darin sich zu bewegen.

    Gipsy meine Eltern wissen weiterhin nichts. Das letzte mal gesehen haben wir sie am Geburtstag von unserem Sohn.
    Am Ostermontag hat mein Vater mich angerufen und gefragt, ob ich eine Heißklebepistole besitze. Es wurde auch gefragt was wir denn so noch für den Tag geplant haben.
    Habe geantwortet, dass wir nachmittags eigentlich zum Spielplatz wollten, aber bei dem Wetter uns was anderes überlegen müssen. 💨💦 Als Antwort kam nur ein "Achso" Dann wurde ich an meine Mutter weitergereicht. Da kam die gleiche Frage von ihr. Ihre Reaktion war "mir ist es ja egal was für ein Wetter ist, bin ja sowieso immer im Haus." 😪 Hätten sie gefragt, ob wir sie nachmittags besuchen wollen hätten wir es gemacht und denen die "schlimme" Nachricht mitgeteilt. Aber so habe ich es auch nicht eingesehen uns dort selber einzuladen.
    Werde jetzt einfach mal abwarten wann die sich wieder melden und fragen wann sie Jonas wieder sehen.
    Ja zum Glück haben wir bisher nur positive Reaktionen bekommen von denen die vom Nachwuchs wissen.
    Die Frau vom Cousin meines Mannes hat als Geschenk zum Geburtstag am 28.03. die Frage erhalten, ob sie Patentante werden möchte. Da war ich gestern kurz zu Besuch, weil sich nach Hause fahren nicht gelohnt hätte nach dem FA Termin weil 45 Minuten später mein Sohn vom Spielkreis abgeholt werden musste. (Alleine vom Spielkreis nach Hause brauche ich ca15 Minuten.) Von ihr durfte ich mir erstmal anhören wie überraschend dick mein Bauch in der kurzen Zeit schon geworden ist. 😅

    Mira schön, dass auch bei dir alles in Ordnung war.
    Glückwunsch zum Jungen. 🧒
    Antwort
  • Kommentar vom 09.04.2021 17:02
    Hallo zusammen,
    ich wollte nur eben mit euch teilen, dass der Ultraschallbefund im ETS heute supergut aussah - das beruhigt mich bereits sehr, weil bei meiner ersten Tochter schon im US deutliche Auffälligkeiten zu sehen waren. Das Ergebnis der Risikoberechnung gibts dann MItte der Woche.
    Mein Mann war TOTAL erleichtert und hat jetzt endlich auch ein paar seiner Freunde von der Schwangerschaft erzählen können.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
    Antwort
  • Kommentar vom 10.04.2021 12:16
    Hallo zusammen,

    @gipsy das freut mich sehr dass alles in Ordnung ist! Jetzt kannst du es richtig genießen dass es dir so gut geht 😍

    @sanissu ich kann es total nachvollziehen! Bei mir ist es genau so. Hab sogar tatsächlich geweint als ich das Herzchen gehört habe. Mich überraschte es auch sehr dass ich so emotional war 😅

    Willkommen conny und belissi und herzlichen Glückwunsch! 🎉
    @belissi bei mir ist es genau so und ich durfte in 7+4 trotzdem das Herzchen schlagen hören. Und auch wenn ich selbst manchmal unsicher bin denke ich mir immer; eigentlich ist es ja schön dass es mir nicht so mega schlecht geht 😅

    @mira herzlichen Glückwunsch zum Jungen 🤩

    @karabienchen du hast so recht. Ich habe das bei Freunden mitbekommen die auch den direkten Vergleich hatten und ihnen fehlt das alles auch so sehr. 😔 bin fast schon froh keinen „Vergleich“ zu haben.

    @kiroshi freut mich sehr dass alles gut läuft 😍👍

    Euch ein schönes Wochenende! 🌻
    Antwort
  • Kommentar vom 10.04.2021 18:40
    Vielen Dank für die nette Aufnahme. War im Krankenhaus, weil ich so einen Druck hatte/ habe nach unten und war sehr besorgt. Es ist Gott sei Dank soweit alles okay. Nehme jetzt Medikamente und soll viel Ruhen.
    Schlimm, dass man alles gefühlt alleine ,, durchmachen" muss. Ultraschall- Untersuchungen usw.... War schlimm alleine im KH ohne meinen Mann.
    Generell fehlt alles was so zur normalen Schwangerschaft gehört, wie gesagt besonders der Austausch und nach der Geburt mit Corona werden auch soziale Kontakte schwierig zu anderen Mamas. Frustriert mich gerade ein wenig, sorry.
    Wohnt hier irgendwer in der Nähe von Mannheim?
    Antwort
  • Kommentar vom 10.04.2021 20:27
    Hallo an die Neuen und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.

    Freut mich zu hören, dass so viele von euch einen super Termin hatten und sich eure Bauchbewohner zeitgerecht entwickeln.

    Das mit der verstopften Nase habe ich auch und die ständige Müdigkeit nimmt auch kein Ende. Von wegen ab dem 2. Drittel wird es besser 🤣

    Finds auch total schade, dass momentan alles auf Eis gelegt ist. Hatte mir meine 1. Elternzeit schon anders vorgestellt, aber so langsam bin ich einfach nur gefrustet, damit man nicht mal die simpelsten Dinge wie mal ins Hallenbad, ins Straßen Café sitzen etc. machen kann 🤷‍♀️ Zum Glück hab ich par Freundinnen, die auch kleine Kinder haben und / oder zur Zeit auch schwanger sind.

    Antwort
  • Kommentar vom 11.04.2021 12:35
    Hallo ihr Lieben,

    ich war jetzt eine ganze Weile nicht mehr online, momentan ist irgendwie so viel los und irgendwie hab ich so Phasen, wo mich diese SS auch einfach ueberfordert. Ich warte ja noch, dass ich endlich diesen tollen SS-Glow bekomme, von dem alle immer geredet haben. Bis jetzt sind da nur Uebelkeit, Muedigkeit, Sodbrennen und ganz viel schlechte Laune. :)

    Ich war am Donnerstag wieder bei meiner Hebamme. Sie hat mal Blut abgenommen, weil ich so extrem schnell luftnoetig bin und mir das Herz gefuehlt immer so rast. Eisen, Schilddruese etc. Auch war sie die einzige Person, die meine verdammten Blutwerte nach der Thrombose noch einmal kontrolliert hat (Thrombozyten, Leukozyten etc.) - dafuer scheint sich ja so absolut niemand mehr zu interessieren, jetzt wo ich Heparin spritze. Das kotzt mich dezent an. Naja, die Ergebnisse bekomme ich hoffentlich Montag.
    ABER: mit Hilfe meiner Hebamme habe ich den Gzn gewechselt, sie hat mich jetzt woanders untergebracht. Habe meinen naechsten Termin also schon am 19., nicht erst am 23.4. Ich bin dann 12+1, sollte somit aus dem Schlimmsten raus sein und kann mich dann direkt zur Geburt schon in der Klinik anmelden. Ein Affenzirkus hier in Berlin.. Vielleicht melde ich mein Kind auch schon an der Uni an, damit er dann in 19 Jahren studieren kann...

    Seit gestern gehen uebringens meine normalen Jeans alle nicht mehr zu. Auch die, die ich getragen habe, als ich vor der SS noch 3kg schwerer war als jetzt. Ich bekomme offenbar einen Bauch. Dachte erst, das waere nur Fett, aber sieht nach einer kleinen runden Murmel aus... <3

    Meiner Familie habe ich es jetzt auch weitestgehend gesagt. Vor allem Oma hat sich sehr gefreut, sie meinte, sie hat schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass sie noch Uroma werden wird. Jetzt ruft sie immer an, um zu fragen, wie es mir geht und wann ich wieder zum Arzt muss und was ich alles noch brauche fuer das Baby und ob es okay ist, wenn sie uns Geld ueberweist...:) Die ist echt zu suess...


    🤰desMelli - 31 J. - Keine Kinder - ET 06.07.
    🤰Gipsy1707 - 31 J. - 2x⭐ - 1xTochter 👧 - vEt 9.09.
    🤰Lila2020 - 38 - 1Sohn 👦 - vET 21.09.
    🤰Mira_loqk - 30j. - 2x⭐ - 1xSohn👦 - vET 21.09.21
    🤰redblue - k.K. - ET 25.09.
    🤰Funny85 - 35J - 1 Tochter 👧 - ET 1.10.21
    🤰Paddsche - 34J. - 1x Tochter 👧 - ET 06.10.
    🤰happiness_89 - k.K. - ET 08.10.
    🤰Karabienchen - 31J - 1 Sohn 🧒 - vET 28.10.
    🤰MissMiezekatze - 33J. - k.K. - vET 31.10..
    🤰Jaba90 - 30J. - k.K. 1x⭐ - vET 09.11.
    Antwort
  • Kommentar vom 11.04.2021 12:43
    Achso, ganz vergessen...
    Ich hab mich jetzt gegen das Ersttrimesterscreening entschieden. Die sind hier einfach alle so auf die Nackenfalkte eingeschossen, damit moechte ich mich nicht verrueckt machen. Bis jetzt gab es ja in unserer Familie nur wegen der Gerinnungsstoerung Probleme.

    ABER: Eben wegen dieser Gerinnungsstoerung werde ich die Feindiagnostik in der 20./21. Woche machen. Mir ist es dann ganz recht, wenn da mal jemand schaut, ob Plazenta etc. vernuenftig durchblutet ist und versorgt wird. Und das wird der einzige US sein, bei dem mein Mann mit dabei sein darf. Also das einzige Mal fuer ihn, dass er das Baby live im Bauch sieht. Zum Gyn darf er ja momentan leider nicht mit. Scheiss Corona, langsam nervt es echt.

    Ich hatte so gerne andere Mamas kennengelernt, beim Vorbereitungskurs, beim SS-Yoga oder weiss der Henker bei was noch. Findet alles online statt jetzt und ich fuehle mich ehrlich gesagt ziemlich isoliert. Vor allem, seit ich nicht mehr arbeiten gehe. Und auch, weil die Kinder meiner Freunde alle irgendwo zwischen 4 und 20 Jahren alt sind. Das ist noch einmal was ganz anderes als ein Baby. Und dann kann man hier in Berlin ja nur noch einkaufen gehen (also abgesehen von Supermarkt und Drogerie etc.), wenn man einen tagesaktuellen Corona-Test hat. Tja, nur gibt es hier so unendlich wenige Teststellen, dass man teilweise bis zu 2 Wochen und laenger auf einen Termin wartet. Oder man gurkt erst einmal 30 bis 40 Minuten mit den Oeffis durch die Weltgeschichte...und das finde ich ja mal maximal absurd, wenn es darum geht, die scheiss Fallzahlen einzudaemmen....Egal, genug gemeckert. Ihr seht: meine Laune ist momentan echt der Hammer... :)
    Antwort
  • Kommentar vom 11.04.2021 12:57
    @Sanissu: ich habe mir meine Hebamme schon in der 5./6. Woche gesucht und das war auch gut so. An 5+5 haben mir schon einige abgesagt, weil sie im November um meinen ET rum dann schon voll seien. Also zumindest hier in Berlin kannst du eigentlich schon direkt mit dem positiven Test suchen, die reservieren dir dann einen Platz, bis du die Bestaetigung vom Gyn hast und machen dann alles fest. Eine Bekannte von mir hat zu spaet angefangen und weit an die 80 Absagen kassiert, bis sie endlich eine Hebamme gefunden hat. o.O

    @Mira: dieses Ziehen im Bauch beim Gaehnen oder bloed Strecken/Aufstehen/etc. habe ich auch. Inzwischen habe ich mich da irgendwie dran gewoehnt, meistens laesst es ganz schnell wieder nach.

    Erstaunlich, wie viel Papierkram ihr alle bekommen habt. Ich hab quasi nix bekommen... o.OIch such mir jetzt alles irgendwie im Internet raus...

    @kuroshi: hallo und herzlich Willkommen hier. Es tut mir sehr leid, dass du deine Tochter letztes Jahr gehen lassen musstest. Umso mehr freut es mich fuer dich, dass du jetzt hier bei uns in der Gruppe bist. Ich wuensche dir eine schoene und moeglichst sorgenfreie Kugelzeit. :) <3

    @AilaTan: ein herzliches Willkommen auch an dich. :) Meine Symptome sind: Uebelkeit aber kein Erbrechen, MUEDIGKEIT!, Luftnot bzw. Kurzatmigkeit, Ziehen und Stechen um UL, schmerzende Brueste und inzwischen auch ein bisscen Rueckenschmerzen, weil die Brueste langsam ins Unermessliche wachsen. :) Dazu viel schlechte Laune und Stimmungsschwankungen, ich muss ehrlich sagen: ich finde es echt unangenehm...:D
    Antwort
Seite 8 von 13
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 06.06.2022
  • Übungszyklus: 8
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 20
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern