my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Dosierung etc Progesteron (Famenita)

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 07.07.2021 11:37
    Hallo,

    als ich Anfang 2020 die Pille abgesetzt habe, habe ich meine Periode nicht bekommen. Meine Frauenärztin verschrieb mir im September 2020 Progesteron (Famenita 200mg) und auch Estragon (Gel, gynokadin).
    Die Tabletten soll ich 14 Tage am Stück oral einnehmen, dann 14 Tage Pause machen und die Tabletten dann wieder 14 Tage nehmen usw. Das Gel soll ich jeden Abend auftragen. Meine Periode habe ich seitdem nie bekommen, ich hatte vereinzelt ein paar Tage ein paar Tropfen Blut im Slip, die ich aber nicht als "Periode" bezeichnen würde. Ein Muster bei diesen Tagen, an denen zumindest etwas kam, kann man leider auch nicht erkennen. Mal waren zwei Tage während der Einnahme der Tabletten, dann wieder 3 Monate gar nichts, dann kam wieder etwas während der Tabletten Pause usw.

    Zu meinen Fragen:
    1. Ich habe im Internet gelesen, dass man die Famenita auch vaginal einnehmen kann. Würde mir diese Einnahme einen höheren Nutzen bieten?
    2. Ist dieser 14-Tage-Rhytmus überhaupt sinnvoll?
    3. Wann müsste ich in der Theorie in diesen 28 Tagen meine Periode bekommen? Während ich das Progesteron nehme? Und wann wäre in diesem Rhythmus der beste Zeitpunkt für den Geschlechtsverkehr?

    Meine Frauenärztin meinte, ich sollte immer an dem Tag, an dem ich mit den Famenita Tabletten wieder beginne einen Schwangerschaftstest machen. Daraus schließe ich, dass sie der Meinung ist es besteht Hoffnung für mich, obwohl ich auch mit hormoneller Unterstützung meine Periode nicht bekomme. Ich bin mir da nicht sicher, zumal ich über viele Wochen jeden Tag einen Ovulationstest gemacht habe und da nichts bei herauskam.

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
    Antwort
  • Kommentar vom 23.07.2021 18:38
    Hallo JesaX
    Dein Post ist ja nun schon etwas älter. Jedoch kommt mir das alles ein wenig merkwürdig vor. Aber ich kann mich auch irren. Da ich ja kein Arzt bin.
    Du nimmst also das Progesteron einfach so gabz nach Gefühl im 14 atage Rythmus ein?

    Ich habe das selbe, und mir verschrieb es mekne Ärztin da ich NACH meinem Eisprubg also in der zweiten Zyklushälfte häufig frühe Blutungen bekommen habe.. Also meine zweite zyklushälfte sehr kurz war.
    Ich sollte es immer erst 2 Tage nach dem Eisprung einnehmen. Also bei mir dann quasi ZT16. Und dann an ES+12 mit einem sst testen. Sollte dieser negativ sein. Progesteron absetzen. Und auf die mens warten..

    Aber so ist es ja bei dir an nicht möglich da du wie du geschrieben hast einen recht unregelmäßigen Zyklus hast?
    Das die Ovus nicht ausschlaggebend sind ist da auch nicht sehr vielversprechend. Ich drücke dir die daumen das deine Ärztin dir da gut helfen kann. Und eventuell etwas findet damit du einen Eisprung und einen regelmäßig zyklus bekommst.
    Vielleicht hat sich ja bei dir auch bereits was dazu ergeben. Ich drücke dir Auf jedenfall sehr die Daumem für zu Zukunft das du nicht mehr so lange im Dunklen laufen musst.

    Glg
    Trust.
    Antwort
  • Kommentar vom 24.07.2021 08:44
    Hallo!
    Zu deiner Frage bzgl. der vaginalen Anwendung kann ich dir folgendes sagen:
    Oft wird sie empfohlen, weil über die lokale Anwendung die Nebenwirkungen geringer gehalten werden sollen. Ob sich die Wirkung dadurch erhöht, kann ich dir nicht sagen.

    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 7
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 17.09.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern