• "August Mamis 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 23 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Wehen fördern

Himbeerblättertee, Sex und viel Spazieren(was mir schon schwer fällt)

Hab gehört Zimt soll auch helfen...

von AnjaundMike / 27.07.2010 17:12

Antwort


Hab da noch ne Frage:
Hat irgendjemand Erfahrung mit Akupunktur zur Geburtseinleitung???Oder überhaupt Akupunktur Erfahrung in der SS???

von AnjaundMike / 27.07.2010 17:24

Antwort


Hmmmmm, lohnt sich das denn noch wenn man nur noch 2 Wochen bis zm ET hat mit der Akupunktur??
Ich klammer mich jetzt auch an jeden Strohhalm, womit es eher losgehen könnte...
Bei meiner ersten SS bin ich 10 Tage über den Termin gekommen und diesmal wollte ich nicht so lange warten, das ist echt anstrengend....

Ich muss nachher noch einkaufen und da muss ich mir auch noch nen bisschen Milchreis und Griesbrei holen ;-)

Heublumendampfbad??? Hab ich auch noch nicht gehört!!!???

LG

von AnjaundMike / 28.07.2010 14:09

Antwort


Mache Heudampfbäder und trinke Himbeertee.
Habe gelesen das warmer O-Saft mit Zimt wunder wirken soll. Ich warte da aber noch....

von kiwi137 / 28.07.2010 19:38

Antwort


mmh, das hört sich ja alles interessant an :) vor allem das Heublumendampfbad :) ich trinke auch seit 2 Wochen Himbeerblättertee, momentan 1 Tasse am Tag. Wie viel davon trinkt ihr am Tag?

von Eisblume84 / 29.07.2010 09:15

Antwort


Also ich trink mitlerweile so zwischen 3 und 5 Tassen...je nach Tagesform... Aber so langsam ma ich auch keinen Tee mehr trinken...aber wenn es hilft halte ich noch durch...Bin mal gespannt...
Hab vor zwei Wochen mit dem Tee angefangen und jeden Tag dann immer ein bisschen mehr getrunken...

von AnjaundMike / 29.07.2010 10:02

Antwort


Hmm...wurd ja auch alles schon genannt...

Ich trink Himbeerblättertee, versuche mich viel zu bewegen mit spazieren, einkaufen etc und halt Sex (Mein Männe freuts besonders xD Ich war ein furchtbarer Sexmuffel in der ss) nach dem Motto "Es endet, wies begonnen hat" hihi... aber bisher spür ich nix wehenförderndes... also,ich hatte noch gar keine Wehen... Senkwehen, ja ... aber von denen hab ich kaum was mitbekommen... Würmchen hat sich klammheimlich ne Etage tiefer verzogen =) und das schon vor Wochen.

Ich hoffe, bei euch gehts besser voran!

Alles Gute und einen schönen Tag

Wusel

von Wusel / 29.07.2010 12:56

Antwort


Das mit dem O-Saft werde ich auch mal probieren, ich liebe Zimt :) und es hört sich wirklich lecker an, bin gespannt wie es schmeckt. Naja und das mit dem Sex ist bei meinem Mann so eine Sache. Wir hatten jetzt während der SS schon öfter mal aber jetzt gegen Ende traut er sich nicht mehr :) weil ja der Kleine schon ganz nach unten gerutscht ist. Mal sehen ob ich Ihn noch überreden kann :)

von Eisblume84 / 29.07.2010 14:36

Antwort


Trinke gerade den O-Saft mit Zimt, mmmh lecker. Finde der schmeckt richtig gut. Na dann hoffen wir mal das es hilft :)

von Eisblume84 / 29.07.2010 18:44

Antwort


und...????

von kiwi137 / 30.07.2010 07:37

Antwort


*lach*
Hmmmm, also bei uns hat das auch alles nix gebracht..bis jetzt...
Weiterüben und durch halten...
*Himbeertee kochen geh*

In meiner ersten SS hätte ich jeden Tag mindestens 2 Mal Sex haben können, aber jetzt in der zweiten SS bin ich voll zum Sexmuffel geworden....und wenn ich dann doch mal Lust habe ist mein Mann entweder noch auf Arbeit oder er ist gerade eingeschlafen :-(
War gestern abend mal wieder nen Glücksgriff...hat aber nichts gebracht..... *weitermachen* :-)

von AnjaundMike / 30.07.2010 10:26

Antwort


Würd auch gern mal wieder, aber mein Mann mag ned.....

von kiwi137 / 30.07.2010 11:05

Antwort


Also hab meinen Mann leider auch net überreden können :) hatte heute früh aber ein Erlebnis. Hab die ganze Wohnung gesaugt und geputzt und hatte danach plötzlich starke Schmerzen im Unterleib. Dachte ich hab Wehen. Die Hebi hat gesagt ich soll in die Badewanne und gucken ob die Schmerzen schlimmer werden. Hab dann meinen Mann von der Arbeit heim geschickt und bin dann als er da war in die Badewanne. War aber Fehlalarm! Die Schmerzen waren aber echt schon heftig. Hab mich wohl nur überanstrengt beim putzen. Das sollte man am Schluss dann lieber doch nicht mehr machen :) hatte aber so ein Putzbedürfnis. Naja mal schauen ob es vielleicht doch noch losgeht dieses Wochenende. Dachte schon der Orangenschaft mit Zimt hilft aber schnell :)

von Eisblume84 / 30.07.2010 11:41

Antwort


Beim CTG heute hat mich die Arzthelferin auch gefragt ob ich wehen habe...das ding hat voll ausgeschlagen. Hab aber selbst nichts gespürt.

von kiwi137 / 30.07.2010 11:46

Antwort


hui eisblume... das war wohl der sog. Nestbautrieb =)
Selbst der blieb bei mir bisher aus...
Mach aber langsam jetzt, solltest ja möglichst "entspannt und erholt" in die Geburt starten und nicht total fix und foxi, weil du kurz zuvor noch einen putz-marathos glaufen bist ;)

Ich hab mein erstes CTG kommenden Mittwoch... ich bin gespannt, obs was anzeigt... vielleicht hab ich ja auch "versteckte" Wehen... und ich spür einfach nichts davon... die senkwehen hab ich ja auch nicht gespürt... ob ich bei der Geburt was spüren werde? *lach*

von Wusel / 30.07.2010 11:55

Antwort


Ojeeee, EIsblume...
Mein Arzt hatte aber gesagt das putzen zum Ende hin auch wehenfördernd wirkt, wenn man es nicht übertreibt! Viel Fenster putzen und die obersten Regal wären da hilfreich. Viel Bücken ist da nicht so gut für... Aber der Boden muss ja auch sauber werden *gg*
Meine Schwiegermutter stand jetzt bei mir vor der Tür, ob sie mir beim putzen helfen sollte...*graus* Zu Hause bei sich bekommt sie schon keine Ordnung hin und dann will sie auch noch bei mir putzen...*kopfschüttel* Da mach ich das lieber selber und wenn ich dreimal so lange dafür brauche...

Hab nächsten Donnerstag erst wieder CTG, falls die Kleine es sich nicht anders überlegt :-)

von AnjaundMike / 30.07.2010 13:02

Antwort


Probier später O-Saft mit Zimt aus...aber erst richtung feierabend von mann...nicht das er dann nicht dabei ist! Sonst bin ich gestern mids. 10 km gegangen und da hat sie sich aufgeregt und heute ist sie total still.

von kiwi137 / 02.08.2010 10:59

Antwort


Wer ist denn Offziel die nächste von uns????

von Leuchti / 02.08.2010 13:11

Antwort


gute Frage....wann habt ihr gleich nochmal?

von kiwi137 / 02.08.2010 13:37

Antwort


Ich erst in 15 Tagen am 17.8

von Leuchti / 02.08.2010 13:38

Antwort


bin am 7.8 dran....aber ich glaub das noch jemand vor mir war

von kiwi137 / 02.08.2010 13:41

Antwort


mein ET ist theoretisch der 4.8. aber da glaub ich net wirklich dran... ;)
bei mir ist immernoch alles unverändert... *seufz*

von Wusel / 02.08.2010 15:21

Antwort


so trinke jetz warmen O-Saft mit Zimt und Nelken.......mal schauen ob es was wird....schmecken tuts lecker

von kiwi137 / 02.08.2010 16:45

Antwort


Ich bin am 10.08. dran...
Also Ananas mit Zimt hab ich noch nicht gehört...wenn dann hat es bestimmt nur am Zimt gelegen...Ananas es ich fast jeden Tag und das hilft auf jeden Fall nicht...

Mal schauen ob ich meinen Mann heute abend nochmal überredet bekomme sich zu bewegen *gg*

Ansonsten Himbitee ;-)

von AnjaundMike / 02.08.2010 19:12

Antwort


Bin auch erst am 21.08. dran @sabreina *mit dir mit jammer*

von Eisblume84 / 04.08.2010 08:44

Antwort


Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.