Themenbereich: Gesundheit

"juckenden Ausschlag"

Anonym

Frage vom 26.09.2003

Hallo,
ich habe seit Anfang dieser Woche einen juckenden Ausschlag (Pusteln)(bin in SSW 36+1), die sich auf meinem ganzen Körper ausgebreitet haben. Am schlimmsten sind die Hände. Beim Hautarzt wurde vermutet, dass ich eine hormonbedingte Allergie habe und Cortinsonsalbe verschrieben bekommen, die ich aber nicht nehmen möchte. Apfelessigwickel helfen mir leider auch nicht weiter.... Haben Sie mir einen Tipp?
Danke und Gruß Elke

Anonym

Antwort vom 29.09.2003

-Versuchen Sie es mal mit Eichenrinde Bädern.
Eichenrinde erhalten Sie in der Apotheke.
Eichenrinde so ca. 10 Min aufkochen. In die Badewanne geben.
Etwa 20 Min baden. Nach dem Baden nicht abtrocknen.
Ziehen Sie Ihren Bademantel an, legen Sie sich hin und ruhen sich aus.
Diesen Vorgang können Sie 1x täglich wiederholen.
Grüße

21
Kommentare zu "juckenden Ausschlag"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: