Themenbereich: Schlafen

"Homöopathie für Durchschlafen?"

Anonym

Frage vom 09.06.2005

Hallo,
mein 2-jähriger Sohn schläft seit längerer Zeit nicht mehr durch. Gibt es einen Tee oder ein homöopathisches Mittel, welches ich ihm vor dem Zubettgehen geben könnte.

Anonym

Antwort vom 09.06.2005

Hallo, um ein passendes homöopathisches Mittel für Ihr Kind zu finden, wenden Sie sich bitte an einen Homöopathen, der dann durch Fragen auf das Mittel der Wahl kommt. Mir scheint es wichtig, dass Sie mal auf die Suche nach der Ursache des Nicht-mehr-Durchschlafens gehen. Ein paar mögliche Gründe könnten sein: neues (Schlaf-) Umfeld; neu ein elektrisches Gerät in der Nähe des Bettes; dass gerade Anforderungen an ihn gestellt werden, die er noch Verarbeiten muss, wie z.B. dass er jetzt trocken werden soll ect. .Wenn Sie selber keinen Grund finden, können Sie sich auch Hilfe in einer Schrei- und Schlafsprechstunde holen. Alles Gute, Barbara

14
Kommentare zu "Homöopathie für Durchschlafen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: