Themenbereich: Stillen allgemein

"wann hat mein Kind Hunger?"

Anonym

Frage vom 29.06.2005

Hallo,
das mag vielleicht blöd klingen, aber ich kann nicht deuten, ob und wann mein Kind (4 Monate) hunger hat. ich stille noch voll. Ich lege meinen Sohn nun alle 4 Stunden tagsüber an, da er sich nicht von selbst meldet und er trinkt gut. Nur nachts habe ich das Problem, daß er häufig aufwacht (meistens lachend und brabbelnd) und ich nie weiß, wann er Hunger hat. Ich versuche zwar, ihn im Bett zu beruhigen wenn er dann weint, aber das klappt oft nicht und ich nehme ihn heraus. Er sucht dann die Brust. Da ich ja nie weiß, wieviel er tagsüber getrunken hat und ob er vielleicht auch nur Durst hat, lege ich ihn an. Meistens nuckelt er nur etwas rum, trinkt 2 Schluck und schläft weiter. ich denke, daß er mittlerweile sich das Brustnuckeln als Einschlafhilfe angeeignet hat und deswegen ständig aufwacht. Wie merke ich, ob er wirklich Hunger hat?
Vielen Dank
Daniela

Anonym

Antwort vom 30.06.2005

Hallo, das ist schwierig zu beantworten, wenn ein Kind Hunger hat, dann saugt es, allerdings gibt es Kinder, die nach 3-5 Min. fertig sind und trotzdem richtig getrunken haben. Sicherlich kann es auch sein, dass er es in der Nacht genießt , sich an der Brust zu beruhigen, ohne, dass er Hunger hat. Wenn er 4-5 nasse Windeln in 24h hat, regelmäßig Stuhl und ca 80-120g die Woche zunimmt ist er ausreichend versorgt.

22
Kommentare zu "wann hat mein Kind Hunger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: