Themenbereich: Abstillen

"Nach dem Abstillen immer noch Milch aus der Brust?"

Anonym

Frage vom 21.10.2005

Hallo,
habe folgendes Problem: Habe meinen nunmehr fast 17 Monate alten Sohn ein halbes Jahr lang gestillt, also vor fast 11 Monaten eigentlich abgestillt. Trotzdem kommt noch Milch aus meinen Brüsten. Nicht viel aber immerhin. Ist das normal?
Salbeitee habe ich schon ausprobiert. Medikamente möchte ich eigentlich nicht nehmen, da ich gehört habe, daß diese starke Nebenwirkungen haben. Stelle mir aber die Frage, ob es überhaupt schlimm ist, daß noch Milch kommt.
Vielen Dank im voraus
Ihre Christina

Anonym

Antwort vom 21.10.2005

Hallo, es ist völlig normal, dass noch ein paar Tröpfchen MM aus der Brust kommen, dies kommt bei manchen Frauen noch nach 3 Jahren vor. Ich kenne das von mir selber, allerdings habe ich das Gefühl, es ist Zyklus abhängig, wobei ich es nicht zu 100% sagen kann.
Nach welcher Zeit es aufhört ist wahrscheinlich individuell- mein Kleinster ist seit 1,5 Jahren abgestillt.

25
Kommentare zu "Nach dem Abstillen immer noch Milch aus der Brust?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: