Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Muss ich auf Sport verzichten?"

Anonym

Frage vom 08.01.2007

Hallo liebes Hebammen-Team,

meine Frage ist vieleicht etwas ungewöhnlich , aber trotzdem würde ich sie gern stellen:
Also, inwieweit darf man leichten Sport während einer SS machen. (z.b. Nordic Walking)
Oder sollte man auf Sport während einer SS gänzlich verzichten?
Vielen Dank für ihre Bemühungen.
Liebe Grüße A.

Anonym

Antwort vom 08.01.2007

Hallo,

grundsätzlich ist gegen leichten sport nichts einzuwenden. Walking ist dem Joggen auf jeden Fall vorzuziehen, da es weniger Erschütterungen gibt. Schwangere können etwas kurzatmiger sein, das ist beim Tempo zu berücksichtigen.Auch Schwimmen ist eine sehr empfehlenswerte Sportart für Schwangere. Es gibt auch spezielle Schwangerschaftsgymnastik oder Svhwangerenyoga mit spezifischen, für Schwangere besonders geeigneten Übungen.
Grundsätzlich ist es wichtig, auf Ihr Wohlbefinden zu achten und sich nicht zu verausgaben. Hören Sie auf Ihr Körpergefühl.
K. Lauffs

24
Kommentare zu "Muss ich auf Sport verzichten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: