Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Isst das Baby zu viel?"

Anonym

Frage vom 04.04.2008

Hallo...
Mein Bruder ist im Dezember Papa geworden,das kind ist jetzt 4 Monate alt,wiegt schon 8500g und ist auch schon 80 cm groß.Ist das nicht schon etwas zu viel???
Außerdem braucht er alle 2,5 Stunden seine Flasche also wird er nie richtig satt.Würde mich über hilfe von Ihnen sehr Freuen.MFG Sabrina

Antwort vom 08.04.2008

Hallo! In der Tat liegt Ihr Neffe mit seinem Gewicht schon über der Norm. Man muß bei dem Gewicht der Kinder allerdings immer auch berücksichtigen, was sie bei der Geburt gewogen haben und ob die Eltern sehr groß und kräftig sind. Ein Rhythmus von 2,5 Stunden ist normal. Ein Baby sollte nach Bedarf gefüttert werden, allerdings sollte man sich immer an die Mengenangaben auf der Packung halten(möglichst Pre-nahrung füttern,da Folgemilch viel mehr Kalorien enthält) und vor allem berücksichtigen, daß nicht jedes Weinen und jede Unruhe des Kindes Hunger bedeutet, sondern manchmal auch der Bedarf nach Zuwendung. Ich nehme an, daß Ihr Bruder mit seinem Kind regelmäßig zu den Vorsorgeuntersuchungen geht. Somit ist es auch Aufgabe des Kinderarztes das Gewicht zu kontrolieren und gegebenfalls eine Ernährungsberatung machen sollte. Alles Gute.
Cl.Osterhus

22
Kommentare zu "Isst das Baby zu viel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: