Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Wann soll ich einen negativen Test wiederholen?"

Anonym

Frage vom 06.06.2009

hallo.
bin ich schwanger?
meine letze regel hatte ich am 2.5. ganz normal.
nun ist sie ausgeblieben.ich hatte vor eigendlichen eintreten der regel empfindlichkeit der brust, das ist jetzt aber wieder weg, jetzt ständiges leichtes ziehen im unterbauch und ein wenig klaren ausfluss.ich habe gestern einen test gemacht der war aber negativ.war er zu früh gemacht?wenn ja wann soll ich ihn wiederholen.
danke im vorraus

Antwort vom 08.06.2009

Hallo,

nur ein weiterer Test wird klären, ob Sie schwanger sind.
Ich würde noch eine Woche warten und dann den Test wiederholen.
Die Symptome, die Sie schilderten, können auf eine Schwangerschaft hindeuten, aber diese Symptome sind nur ungenau.
Deswegen wiederholen Sie den Test, dann haben Sie Gewissheit.

Viel Glück!

Diekmann

20
Kommentare zu "Wann soll ich einen negativen Test wiederholen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: