Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Beba 2 für ein zweijähriges Kind als Milchersatz?"

Anonym

Frage vom 25.05.2013

hallo meine tocher ist 2 jahre alt und trinkt noch beba folgemilch 2 weil sie keine kuhmilch verträgt ist das schlimm mit der folgemilch.

Antwort vom 27.05.2013

Hallo,
vom Alter her bräuchte Ihre Tochter gar keine Milch mehr extra. Die Bebamilch ist zudem auch aus Kuhmilch hergestellt. Lactosefreie Milch oder mit Wasser verdünnte 1,5% Milch haben Sie wahrscheinlich alles schon probiert? Ich würde ihr kein Beba2 geben, die enhält vorallem viele Kohlenhydrate/ Zucker und ist kein Getränk sondern eine Mahlzeit. LG Judith

26
Kommentare zu "Beba 2 für ein zweijähriges Kind als Milchersatz?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: