Themenbereich: Medikamente in der Stillzeit

"Einsatz von Blasentee in der Stillzeit "

Anonym

Frage vom 24.08.2015

Hallo,
Darf ich bei Blasen Entzündung den Tee von sidroga trinken (blasentee plus). Ich stille noch und mein Kind ist 16 Monate alt.

Danke

Antwort vom 26.08.2015

Hallo!
Für den Einsatz von Bärentraubenblättertee, wie er sich in den meisten Blasentees befindet, so auch bei Sidroga, liegen keine systematischen Untersuchungen zur Anwendung in der Stillzeit vor. Entsprechend wird von der Anwendung abgeraten. Auch, wenn Ihr Kind schon 16 Monate alt ist, ist nicht sicher, ob es verträglich ist. Lokale Wärme, reichlich warme Getränke, weiter den Cranberry-Saft und evtl. ein homöopathisch begleitendes Mittel aus der Apotheke sollten innerhalb von 24-48 Stunden eine deutliche Besserung bringen. Alles Gute, Inken Hesse

0
Kommentare zu "Einsatz von Blasentee in der Stillzeit "
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: