My Babyclub.de
Harter Stuhlgang in der SS- was tun???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • denise.jaksch@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Eintrag vom 05.03.2007 15:45
    Hallo, ich habe seit ca. 3 Wochen einen extrem harten Stuhlgang der richtig schmerzhaft ist. Ich habe bereits gelesen, das es von den Folio-Tabletten sein kann? Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Ich bin in der 11.SSW. Sollte ich deshalb zum Arzt? Wäre um Ratschläge dankbar. lg Denise
    Antwort
  • luckyluck10@web.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 05.03.2007 18:48
    Hallo, mein Arzt gabmir 3 Magnesiumtab. da dies den Stuhlgang weicher macht. Habe normal immer Probleme, während der Einnahme nicht.
    Viel Erfolg
    Antwort
  • a.sackritz@gmx.de
    Juniorclubber (43 Posts)
    Kommentar vom 05.03.2007 22:14
    Milchzucker ist auch gut für die Verdauung.
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2007 14:03
    Mir helfen auch Magnesiumtabletten! Informier Dich in der Apoth., wurde dort gut beraten.
    LG Katja
    Antwort
  • denise.jaksch@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 06.03.2007 15:00
    Hallo... Danke für die Tipps. Werde es mal mit Magnesiumtabletten probieren und mich in einer Apotheke informieren. Habt ihr eine Ahnung woher das kommen kann?
    lg Denise
    Antwort
  • nicy19@hotmail.de
    Gelegenheitsclubber (12 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2007 11:14
    ich hab das auch das ich extrem harten stuhlgang hatte , du kannst dir aus der apotheke auch Mucofalk holen das hilft auch da sind natürliche balastoffe drin die bei der verdauung helfen (das ist rezeptfrei und kostet knapp 7 euro) .... oder du stellst die ernährung um so das du keine bananen oder weißbrot ( alles was stopft) isst und viel trinken das wirkt auch... LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.