my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Reisen mit Baby

Wir erwarten Anfang Mai unser ersten Kind. Da es schon läng...

Anonym

Frage vom 10.01.1999

Wir erwarten Anfang Mai unser ersten Kind. Da es schon länger geplant war, mit den Eltern meines Freundes Ende Juli nach Frankreich in den Urlaub zu fahren, würden sie sich freuen, wenn wir trotzdem
mitkommen könnten und würden. Allerdings wissen wir nicht, ob ein bis dahin ca. 3 Monate altes Baby noch zu klein für ein solches Urlaubsziel ist, und inwiefern man sonst Urlaub mit einem Baby machen
könnte.
Hebamme

Antwort vom 13.01.2000

Über dieses Thema gibt es sehr unterschiedliche Meinungen Für und Wider. Es kommt darauf an, ob Sie mit dem Zug, oder dem Auto etc fahren wollen. Je länger die Reise dauert und je weniger Platz Sie für sich und das Baby haben umso anstrengender wird das für sie beide. Dann hängt das noch dazu davon
ab, wie gut Sie mit dem Stillen zurecht kommen, falls Sie Stillen möchten und wie regelmäßig das Kind schläft. Durch solche Reisen kann man die Kinder auch sehr aus dem Gleichgewicht essen/schlafen reißen, manche verkraften es recht gut. Solch ein Urlaub ist generell für Kinder nicht schlecht, aber
vielleicht noch nicht mit 3 Monaten. Oder Sie probieren es einfach aus. Ich persönlich bin nicht so dafür, aber es gibt auch Eltern, die mit ihren jungen Säuglingen Fernreisen mit dem Flugzeug machen. Sie müssen einfach herausfinden, wie wichtig Ihnen diese Reise ist. Sollte es Ihnen möglich sein, erst kurz vor Antritt der Reise Zu-oder Abzusagen zu können, wäre das natürlich am idealsten. Denn dann wissen Sie, wie es Ihnen geht und ob Sie Ihrem Kind diese Reise zumuten können, oder nicht.

12

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Partner-Shops

 

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.