my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Geburt allgemein

großer Kopf: Ich habe letzte Woche (37.SSW)von meinem FA er...

Anonym

Frage vom 16.04.2001

großer Kopf:
Ich habe letzte Woche (37.SSW)von meinem FA erfahren, dass das Köpfchen des Kindes "seeehr" gross sei : 10 cm Durchmesser. Ich habe leider gar kein Anhaltspunkt was die Durchschnittsgrösse für dieses Schwangerschaftsstadium ist... Da mein Arzt sonst eigentlich nicht zur Panikmache neigt, eher im Gegenteil, mache ich mir schon Gedanken, ob das Kind denn überhaupt "durchpasst"!! Ich bin zwar nicht gerade zierlich, dafür aber nur 1,60m gross. Den grossen Kopf hat das Kind wahrscheinlich vom Vater(1,85 mit XL-Kopf) Meine Frage: Kann man abschätzen wie gross der Kopf noch werden kann bis ET?? Muss ich Angst haben erstmal 18 Std. in den Wehen zu liegen bis letztendlich ein Not-KS gemacht wird?? Wie kann man das vorher feststellen ob der Kopf "zu" gross ist??
Danke
Hebamme

Antwort vom 18.04.2001

Am ende der Schwangerschaft ist der Durchmesser des Kopfes meist bei 10 cm. Wie groß ein Kind bei der Geburt ist, können Sie nur durch einen US festellen lassen, dieser wird oft bei der Ankunft im KRS gemacht. Allerdings kann man nicht sagen, wie viel der Kopf noch wächst bis zum Termin. Lassen Sie sich nicht verrückt machen, wie die geburt verläuft kann man im Vorfeld nicht sagen und ob es wegen der Größe ein Kaiserschnitt gibt.Gehen Sie mit einem positiven Gefühl in die Geburt. Oft kann man die Köpfe zum Ende der SS nicht mehr genau messen und deshalb kann sich auch schnell ein messfehler einschleichen und deshalb ein so großer durchmesser herauskommen. Lassen Sie am besten bei der nächsten Vorsorge noch ein US machen und das Gewicht berechnen, damit Sie ein besseres Gefühl haben.Sie können sich auch durch Ihren Arzt oder Hebamme Ihre äußeren Beckenmaße bestimmen lassen, damit Sie sehen wie viel platz im Becken ist.

27

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: