my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich:

Nabelbruch, was tun damit er sich zurückbildet?

Anonym

Frage vom 19.07.2002

Mein Sohn 8 Wochen, hat seit ca. 4 Wochen einen
Nabelbruch ungefähr kirsch-
groß. Was kann ich machen
damit der Nabel sich zurückbildet?
Hebamme

Antwort vom 19.07.2002

Ich würde diesen Bruch beobachten, evtl. dem Kinderarzt zeigen. Normalerweise macht man bei diesen kleinen
Nabelbrüchen nichts, weil sie sich von alleine verwachsen. Manche Hebammen arbeiten aber in solchen Fällen auch
nach der Knopf-auf-Nabel-binden-Methode, dies sollte Ihnen aber eine Hebamme vor Ort zeigen. Ich denke,
dass man mit dieser Methode den Bruch evtl. klein halten kann.
Alles Gute!

17

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.