Themenbereich: Ernährung bei Allergien

Zubereitung des Holle Reisschleims,...

Anonym

Frage vom 08.11.2002

Wenn ich HOLLE Reisschleim mit Wasser und Muttermilch nach Packungsrezept anrühre, erhalte ich eine gute Konsistenz für das Füttern mit Löffel. Nach wenigen Minuten wird der Brei jedoch so flüssig, dass ein Füttern mit Löffel nicht mehr möglich ist (etwa wie Wasser). Woran kann das liegen, was kann ich ändern?
Hebamme

Antwort vom 11.11.2002

-Leider schreiben Sie nicht, warum Sie die Muttermilch mit Wasser verdünnen. Empfohlen wird das Verwenden von Halbmilch nur bei dem Gebrauch von Kuhvollmilch, da diese Vollmilch unverdünnt vor dem siebten Lebensmonat zu reich an gewissen Mineralien ist und daher von den Kleinen noch nicht verarbeitet werden kann. Versuchen Sie es doch bitte mit reiner Muttermilch, dann müsste es meines Erachtens nach klappen.

13

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: