my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Zusammensetzung Milchpulver im Milchbrei

Antworten

  • LilliVanilli
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 09.11.2016 14:13
    Hallo liebe Ernährungsforum-Beraterinnen,

    ich hatte bislang Babybreie mit Muttermilch zubereitet. Da nun der Muttermilch-Vorrat zu Ende geht, fange ich in Kürze an den Brei mit Anfangsmilch anzurühren. Nun würde ich gerne von Ihnen wissen, worin der Unterschied zwischen fertigen Milchbreien und Babybreien angerührt mit Anfangsmilch besteht. Entspricht die Zusammensetzung des Milchpulvers, welches in den Milchbreien enthalten ist, der einer Anfangsmilch?

    Liebe Grüße und vielen Dank für Ihre Hilfe.
    Antwort
  • Holle_babyclub_Team
    Powerclubber (54 Posts)
    Kommentar vom 09.11.2016 16:18
    Liebe LilliVanilli,

    lieben Dank für Ihre Anfrage, gerne helfen wir Ihnen weiter.

    Die Milch in den Milchbreien entspricht nicht der Zusammensetzung einer Säuglingsmilchnahrung. Die Getreide-Milchbreie sind gesetzlich innerhalb einer anderen Kategorie geregelt. Anders als bei Säuglingsmichnahrungen ist für diese Produkte laut Bio-Gesetzgebung nur eine Anreicherung mit den Vitaminen A, D, B1 und dem Mineralstoff Calcium vorgeschrieben. Weitere Vitamine und Mineralien dürfen nicht zugesetzt werden. Säuglingsmilchnahrungen enthalten hingegen alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe und sind möglichst ähnlich der Muttermilch nachempfunden. Die Holle Getreide-Milchbreie sind für die Ernährung nach dem 4. Monat bzw. ab dem 6. Monat bestens geeignet.

    Sie können ebenfalls den abendlichen Milch-Getreidebrei mit normaler, abgekochter Kuhvollmilch zubereiten, gerne in Bio oder Demeter Qualität.

    Kleiner Tipp für unterwegs:
    Nehmen Sie den Getreide-Milchbrei in einer Vorratsbox vorbereitet mit. Entweder Sie verwenden unseren bereits fertigen Holle Bio-Milchbrei Hirse, Dinkel oder Banane oder Sie mischen zu Hause einen Bio-Babybrei Getreide mit einer Säuglingsmilchnahrung Ihrer Wahl in trockener Form. Beide Breie lassen sich unterwegs mit Wasser aus der Thermoskanne bequem anrühren. Etwas Fruchtsaft hinzu und fertig.

    Herzlichst,
    Ihr Holle babyclub-Team
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Bitte beachten: Dieses Forum dient ausschließlich zur allgemeinen Information. Die Antworten können und sollen die persönliche, einzelfallbezogene Beratung oder Diagnose eines Arztes nicht ersetzen.