Themenbereich: Geburt allgemein

Maßnahmen bei BEL

Anonym

Frage vom 15.04.2004

Warum sollte man die Moxa-Thearpie nur bis zur 37.SSW durchführen? Ich bin jetzt in der 35.SSW und versuche seit der 33.SSW mein Baby durch moxen in die SL zu bewegen. Bisher leider erfolglos.Wir (mein Mann und ich) moxen, während ich in der indischen Brücke liege: so hat es uns die Hebamme gezeigt. Ist das korrekt? Ist eine äußerer Wendung sehr schmerzhaft?
LG Birgit
Hebammenantwort noch nicht online

17

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: