Themenbereich: Schwangerschaftstest

schwanger trotz negativem Test?

Anonym

Frage vom 07.05.2005

Hallo!
Habe am 5. April meine letzte Regel (Beginn) gehabt und seit dem Absetzen der Pille immer eine Zykuslänge zwischen 22 und 25 Tagen gehabt. Habe jetzt einen Schwangerschaftstest (7. MAi) gemacht - Negativ! Trotz allem immer noch keine Blutung und ab und zu ist mir flau und ich habe einen ziehen im Unterleib. Alles nur Einbildung oder war der Test noch zu früh? Wann kann ich nochmal testen bzw. ab wann lohnt der Besuch beim frauenarzt für eine Untersuchung per Ultraschall.
Hebammenantwort noch nicht online

22

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: