Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

wie läßt sich starker Harndrang behandeln?

Anonym

Frage vom 14.05.2005

Hallo, noch eine Frage (10. SSW). Ich leide unter starkem Harndrang, wodurch in aktuell mind. 2 x in der Nacht aufwache und nicht durchschlafen kann. Irgendwelche Hilfe hierfuer? Ich bin sowieso die ganze Zeit muede und wuerde mich ueber ein durchschlafen freuen.
danke!
Hebamme

Antwort vom 14.05.2005

Hallo, leider kann man dagegen nichts tun. Der nächtliche Harndrang ist durch die hormonelle Umstellung und die dadurch bedingte Auflockerung des Gewebes bedingt. -Echte Schwangerschaftsmerkmale- Absolut wichtig ist es weiter ausreichend zu trinken und nicht zu beginnen die Trinkmenge zu reduzieren. Sie würden trotzdem nachts auf die Toilette müssen, ihr Körper würde aber zu wenig Flüssigkeit für sich behalten können. Probieren sie über Tag öfter mal zu ruhen. Häufig tun schon mal 10 min. in Ruhe sitzen und die Augen schließen sehr gut. Noch mal, herzliche Grüße, Ina

25

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: