Themenbereich: Reisen in der Schwangerschaft

ist eine lange Autoreise in der 31. Woche ok?

Anonym

Frage vom 31.05.2005

Hallo!

Leider können mein Mann und ich keinen Urlaub in den "idealen" mittleren 3 Monaten einplanen. Mein Mann hat nun eine Urlaubswoche in der 31. Schwangerschaftswoche an der Nordsee vorgeschlagen - was jedoch, da wir in Bayern wohnen, eine lange Autofahrt bzw. eine Fahrt mit dem Nachtzug mit sich bringen würde. Ich bin zudem verunsichert, da ich nicht weiß, ob eine solche Reise 10 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin sehr ratsam ist (momentan bin ich in der 22. SSW). Vielleicht können Sie mir hierzu einen Ratschlag erteilen...?

Besten Dank im voraus und viele Grüße!
Hebamme

Antwort vom 01.06.2005

Hallo, gegen so eine Reise spricht, wenn sie es gerne machen würden, absolut nichts. Weder das Sitzen im Auto noch im Zug ist zu anstrengend. Wenn Sie mit dem Auto fahren sollten, machen Sie regelmäßig Pausen um sich ein wenig zu strecken und zu bewegen. Freuen Sie sich auf Ihren Urlaub und genießen Sie die Zeit, wo auch immer sie hin fahren. Alles Gute, Ina

21

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: