Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

Frühgeburt wegen fehlender vaginaler Untersuchung?

Anonym

Frage vom 22.07.2005

Guten Morgen!

ich mache mir grosse Sorgen um eine evt. Fruehgeburt. Ich hatte vor 5 Jahren eine Konisation und bin jetzt 21+2 schwanger. Ich habe gehoert, dass in Deutschland regelmaessig der Muttermund/Gebaermutterhals untersucht wird, um auszuschliessen, dass sich da vorzeitig was oeffnet. Ich wohne aber in Schottland und hier werden (ausser evt. bei der Geburt) keine vaginalen Untersuchungen gemacht. Bin voellig verzweifelt und ueberlege ob ich sicherheitshalber nach Deutschland fliegen soll und dort zu einem Arzt gehe. Kann ich den Muttermund evt selbst abtasten? Vielen Dank im Voraus!
Hebammenantwort noch nicht online

21

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: