Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Nach Absetzen der Pille Zervixschleim verändert

Anonym

Frage vom 21.08.2005

Hallo liebes Hebammeteam,
ich habe ein kleines Problem oder auch ein großes. Kann das sein, dass man den Zervixschleim (zeh und durchsichtig) überhaupt nicht hat? Ich habe nämlich festgestellt, dass ich in den fruchtbaren Tagen kurz vor Eisprung NUR den milchigen und ziemlich flüssigen Zervixschleim habe. Wo ich noch meine Pille genommen habe, kann ich mich noch ziemlich gut an den Zervixschleim errinnern, da war er zeh und durchsichtig.
Vielen Dank und viele Grüsse

Antwort vom 22.08.2005

Hallo, der Zervixschleim kann zeitenweise unterschiedlich aussehen. Wenn Sie erst vor kurzem die Pille abgesetzt haben, kann es sein, dass der Schleim sich einfach noch nicht wieder normal zusammengesetzt hat. Etwas Geduld könnte schon helfen, ansonsten sicherlich viel trinken und evtl. wenn sich am Schleim nichts verändert, doch mal beim Frauenarzt nachschauen lassen. Alles Gute, Barbara

28

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: