Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

sind unterschiedliche Untersuchungen normal?

Anonym

Frage vom 23.08.2005

Liebes Hebammen-Team,
hier meine Frage: Ich bin 32 Jahre und in der 10. SSW.
Meine Freundin, ebenfalls schwanger (37 Jahre, 13. SSW) und bei dem selben FA, sagte mir, das bei der 2. Untersuchung Blut abgenommen wird, am Arm und am Finger, ein Urintest gemacht wird und man gewogen wird. Ich hatte gestern meine 2. Untersuchung, und mir wurde lediglich am Arm Blut abgenommen und Ultraschall, sonst nichts. Ist es üblich, das diese Unterschiede gemacht werden. Übrigens soll ich meinen Mutterpass auch erst bei der nächsten VU in 4 Wochen bekommen.
Ich fühle mich bei meinem FA im Moment nicht so gut aufgehoben. Sind meine Bedenken grundlos?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Hebammenantwort noch nicht online

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: