Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Mit 26 in der Menopause?

Anonym

Frage vom 15.09.2005

Ich bin 26 Jahre alt und habe vor zwei Jahren die Pille abgesetzt, obwohl mir die Gynaekologin davon abgeraten hatte, weil ich zu wenig Oestrogen und zu viele maennliche Hormone im Blut habe. Seit einigen Monaten veraendert sich mein Zyklus. Er kam seit zehn Jahren immer zu spaet, 3Tage bis 1 Woche. Seit ein paar Monaten auf den Tag genau puenktlich und diesen Monat 2 Tage zu frueh. Ich bin staendig muede und mir wird leicht uebel. Kann ich jetzt schon in der Menopause sein? Ich dachte zuerst, ich sei schwanger, aber meine Menstruation ist von der Staerke her normal. Arbeite z.Z. in INdien und moechte nur ungern hier zum Frauenarzt. Habe aber Angst, dass ich unfruchtbar werde, wenn ich jetzt nichts tue. Ist das moeglich?
Hebammenantwort noch nicht online

19

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: