Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

Was bedeuten Arrythmien?

Anonym

Frage vom 16.09.2005

Hallo. Ich war gestern beim Frauenarzt am CTG und es wurde festgestellt, dass die Herztöne aussetzten. Da es heute wieder so war, vermutete die Ärztin eine Arrythmie und schickte mich zum Doppler. Die Linien auf dem CTG waren aber einwandfrei, also es war nur der CTG-Ton, der verunsicherte. Der Oberarzt im Krankenhaus war auch zufrieden. Auch sonst ist alles in Ordnung, ausser dass mein Baby ca 2 Wochen kleiner ist (laut Ultraschallmessung). Sieht man eine Arrhythmie auch an den Linien die das Gerät schreibt? Was ist das genau und was hat das für mein Baby zu bedeuten, nach der Geburt? Ich bin in der 36. Woche und mache mir natürlich ziemlich Sorgen. Vielen Dank im Voraus!
Hebammenantwort noch nicht online

17

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: