Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

besteht noch Hoffnung?

Anonym

Frage vom 04.10.2005

Hallo liebe Hebammen,

ich habe eine dringende Frage bezüglich der Schwangerschaft meiner Freundin.
Laut FA ist meine Freundin jetzt in SSW 6 +0
Beim letzten FA Termin vor 4 Tagen war die Fruchthülle 5,3 mm. 2 Tage danach traten Schmierblutungen auf , da gestern Feiertag war ging ich mit meiner Freundin in das KKH. Der Arzt dort konnte angeblich (per US) schon einen Herzschlag sehen , verordnete Bettruhe und erneute Untersuchung beim FA.
Bei dieser Untersuchung war eine Fruchthülle von 7,0 mm zu sehen. Die FA meinte das wäre zu klein da Sie rechnerisch in SSW 6+0 wäre.
Sie soll jetzt noch eine Woche warten und wenn keine Änderung eintritt eine Ausschabung machen lassen.
Besteht noch Hoffnung auf eine intakte Schwangerschaft?
MfG
Marian
Hebammenantwort noch nicht online

18

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: