Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

kann ich schwanger sein?

Anonym

Frage vom 03.06.2006

Hallo liebes Hebammenteam
Hatte am 19.05 und 20.05.06 GV
Vom 24.05-28.05. hatte ich ganz normal meine Menstruation. Dennoch kann ich deutlcihe Zeichen einer möglichen Schwangerschaft spüren. Angefangen von Übelkeit und Ziehen im Unterleib, sowie Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Deshalb habe ich mir einen Schwangerschaftstest besorgt ( Drogerie). In diesem Test zeigt es eine rosa Kontrolllinie an, welche immer vorhanden sein muss. Die zweite rosa Linie zeigt es nur an wenn man schwanger ist. Bei mir ist diese zweite Linie zwar nur sehr leicht, aber sichtbar zu erkennen. Kann es nun sein, dass ich trotzdem das ich meine Periode hatte Schwanger bin?
Schon mal vielen Dank.

Antwort vom 04.06.2006

Hallo, so ein "halb-positiver" Test hat keinerlei Aussagekraft. Wenn jetzt die beschriebenen Symptome bleiben, können Sie in 1 Woche nochmals testen. Geben Sie sich die Zeit, um dann auch ein verlässlicheres Ergebnis zu erhalten. Es ist eher unwahrscheinlich, dass eine Schwangerschaft besteht, da Sie ganz normal Ihre Periode hatten, zudem der 19.&20. relativ kurz vor der einsetzenden Periode war- aber unmöglich ist es nicht! Alles Gute,Barbara

20

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: