Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Ausfluss nach Absetzen der Pille"

Anonym

Frage vom 25.06.2006

Hallo,
ich habe nach über 10 Jahren die Pille abgesetzt und wir haben einen Kinderwunsch.
Seither (ca. 6 Wochen) habe ich meine Periode noch nicht bekommen, aber schon zum 2. Mal im Abstand von 2 Wochen habe ich morgens einen starken milchigen Ausfluß (dickflüssig) gehabt. Ansonsten bin ich eigentlich sehr trocken. Könnte das der Eisprung sein? Es heisst ja eigentlich, dieser wäre von klarer Konsistenz... Oder ist das ein Schwangerschaftszeichen oder ein früher Abgang?
Vielen Dank im voraus
Hebammenantwort noch nicht online

32
Hilfe aus der Community zu "Ausfluss nach Absetzen der Pille"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: