Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

wann ist der Eisprung nach Ziehen der Spirale

Anonym

Frage vom 15.09.2006

Hallo liebes Hebamen-Team,

ich habe am 05.09.06 meine Hormon-Spirale ziehen lassen und darauf am nächsten Tag leichte Blutungen bekommen, die bis zum Abend stärker wurden. Erst dachte ich es wäre nur eine kurze Blutung aber es entpuppte sich doch zu meiner Mens (obwohl mein Frauenartzt gesagt hat, dass mein Zyklus die ganze Zeit unterschwellig gelaufen ist nur ohne Eisprung und ich deshalb jetzt noch nicht meine Tage bekomme). Nun habe ich diese Blutung heute immer noch allerdings nur noch ganz schwach, so dass ich schätze, dass sie Morgen ganz weg ist.

Jetzt zu meiner Frage:
wie verschiebt sich jetzt mein Eisprung? Wenn ich meine Tage nicht 7 sondern 9 Tage habe, ist mein Zyklus dann insgesamt 30Tage lang und mein Eisprung zwei Tage später als normal?

Ich bin jetzt ein wenig verwirrt, denn bevor ich die Hormon-Spirale hatte, hatte ich immer einen sauberen Zyklus (immer gleichmäßig). Wir möchten gerne, dass es schon beim ersten Mal klappt: Wann ist jetzt der richige Zeitpunkt?

Lieben Dank für eure Hilfe!
Lina
Hebammenantwort noch nicht online

29

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: