Themenbereich: Zyklus und Eisprung

Könnte ich schwanger sein?

Anonym

Frage vom 07.11.2008

ich bin 42 jahre alt und habe vor fast 12 monaten meine tochter teyla zur welt gebracht.und wir wollten noch ein weiteres haben. nun die fragen :1) ich hatte am 16.10 sex mit meinem freund und am 18.10 meinen ES . nun hatte ich am 27.10 einen wässrigen blutigen aussfluss was nicht wie eine regelblutung aussah. sie dauerte nur 3 tage. was wäre das in ihrn augen? offiziell hätte ich am 02.11 meine regel bekommen müssen, nun warte ich darauf. könnte ich schwanger sein obwohl der test negativ ausgefallen ist den ich am3.11 gemacht hatte.

Antwort vom 10.11.2008

Sie können den Test in einigen Tagen wiederholen - solte er wieder negativ sein, dann war es wohl doch eine Periodenblutung, wenn auch andes, als Sie es gewohnt sind. Mehr kann ich Ihnen leider auch nicht sagen... ich drücke Ihnen die Daumen!

21

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: