Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

Ausschabung oder Abwarten?

Anonym

Frage vom 12.11.2012

hallo

ich hatte am 27.09.2012 meine letzte periode, am 13.10.2012 geschlechtsverkehr, also müsste ich rein rechnerisch nun 6+4 sein,
letze woche bei der vorsorge war ich 5+0 und heute genau eine woche später 5+4
mein doc rät zur ausschabung, ich aber will warten weil ich denke das es sich um einen messfehler halten könnte, zumindest klammer ich mich an diesen gedanken....
was wäre nun das sinnvollste???
Hebammenantwort noch nicht online

24

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: