my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Zufüttern

Stillen und Pre Milch: Brust hart

Anonym

Frage vom 26.11.2017

Hallo,
Mein Kind ist 4 Monate alt und wird durch meine Muttermilch nicht bzw nimmt nicht zu. Da meine Milch zu wenig Nährstoffe hat. Jetzt wechsel ich seit einer Woche zwischen Stillen und PraeMilch. Meine Brüste sind regelmäßig hart und ich erfühle knubbel. Ist das Normal?? Was kann ich machen, da es auch schmerzhaft ist. Danke für ihre Hilfe

Antwort vom 30.11.2017

Hallo, wenn Ihre Brüste hart sind und Knubbel zu ertasten sind, wird Ihre Brust nicht ausreichend geleert. Vielleicht sind Ihre Stillabstände zu lang. Ich würde Ihnen deswegen raten, Ihr Kind häufiger anzulegen. Sie können zum Beispiel Ihr Kind zu jeder Mahlzeit stillen und anschließend mit Pre-Milch nachfüttern. Nach dem Stillen sollten sich Ihre Brüste weich anfühlen. Wenn das nicht der Fall ist, kann es sein, dass ein Milchstau vorliegt. Versuchen Sie dann mit Wärmeauflagen und Brustmassage vor dem Stillen die Milch zum Fließen zu bringen. Wenden Sie sich bei fortbestehen der Probleme bitte an Ihre Hebamme oder, falls Sie keine Hebamme haben, auch zum Beispiel an ein Stillcafé in Ihrer Klinik.
Alles Gute für Sie

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: