my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

Übertragung von Listerien im Kühlschrank

Anonym

Frage vom 25.04.2018

Liebe Hebamme,

Ich hatte heute zum Frühstück frische Waffeln mit Marmelade. Danach hatte ich Magenschmerzen, dann ist mir eingefallen dass das Marmeladeglas schon knapp 2 Wochen angebrochen ist. Im Moment ist mein Kühlschrank geputzt, aber letzte Woche waren darin auch bedenkliche Nahrumgsmittel wie Fleisch, angebrochener Käse, älterer Salat usw. Das Marmeladeglas hatte immer den Deckel verschlossen- allerdings nicht bombenfest und manchmal stand es auch offen den Vormittag auf dem Frühstückstisch. Ich achte sehr auf die Vermeidung von Kontakt mit Listerien, Toxoplasmose also ich meide die bekannten Speisen. Aber jetzt habe ich Angst, mich eventuell indirekt über die Marmelade die im schmutzigen Kühlschrank mit irgendetwas Kontakt gehabt haben könnte dadurch mit Listerien infiziert zu sein. Ist das denkbar?
Vielen Dank für Ihre Antwort schonmal und viele Grüße!

Antwort vom 28.04.2018

Hallo! Solange die Marmelade nicht schimmelig war ist der Verzehr unbedenklich. Der Zucker in der Marmelade wirkt auch konservierend. Außerdem ist Marmelde kein Lebensmittel in der sich Listerien in der Regel aufhalten. Wenn Sie nicht schwanger wären hätten Sie sich wahrscheinlich keine Gedanken gemacht, weil Sie, so wie ich es aus Ihren Ausführungen gehört habe, ganz umsichtig mit Ihren Lebensmittel umgehen.
Die Wahrscheinlichkeiten sich mit Listerein und Toxoplasmoseerregern anzustecken ist sehr, sehr niedrig und die Wahrscheinlichkeit, daß Sie Ihr Kind damit anstecken ist noch geringer. Sie brauchen sich meines Erachtens keine Sorgen machen. Das Bauchweh könnte vielleicht auch von den doch eher fettigeren Pfannkuchen herrühren. Alles Gute.
Cl.Osterhus

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: