my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Flaschennahrung

Verdauungsprobleme bei verschiedenen Milchnahrungen

Anonym

Frage vom 26.01.2020

Ist das normal? Oder sollen wir doch wieder auf die 1 er Nahrung gehen. Muss ich mir aufgrund der Farbe Sorgen machen?
Vielen Dank für Ihre Hilfe
LG

Antwort vom 30.01.2020

Hallo!
Aus meiner Erfahrung zeigt sich eine Veränderung der Stuhlfarbe und -beschaffenheit bei eigentlich jeder Nahrung, die nicht der üblichen Zusammensetzung einer PreNahrung entspricht. Das macht am ehesten deutlich, dass die Verdauung und die Aufnahme der Nährstoffe nicht immer optimal und sie nicht für alle Säuglinge gut verträglich ist. Viele Mütter probieren unterschiedliche Nahrungen aus, um die Passende zu finden. In den meisten Fällen ist es nach dem dritten Monat sehr viel leichter. Bzgl. der Sättigung werden Sie wahrscheinlich eine 1erNahrung brauchen, aber ich kann Ihnen keinen konkreten Hersteller empfehlen. Wenn es keinen Grund für den Verdacht auf eine Kuhmilchallergie gibt, ist die normale, empfohlene Säuglingsnahrung Pre bzw. 1erNahrung meistens hilfreicher als alles andere. Unterstützung ist auch noch durch einen Osteopathen oder durch die Gabe eines Probiotikums möglich. Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: