my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Ist ein Stromschlag vom Weidezaun gefährlich?

Anonym

Frage vom 18.03.2020

Hallo,
Ich habe gestern einen Schlag auf der Koppel vom Stromzaun bekommen. Es ist ein Netzgerät und schickt 6500 durch. Kann meinem Baby da was passiert sein? Ich bin in der 21.ssw.
Vielen Dank für Ihre Antwort
Schöne Grüße

Antwort vom 19.03.2020

Hallo, die Stromimpulse, die Weidezäune abgeben sind sehr kurz und für Mensch und Tier ungefährlich. Auch Ihr Baby kann dadurch keinen Schaden erlitten haben.
Stromschläge aus anderen Quellen (zum Beispiel Steckdose) können je nach Dauer aber gefährlich sein. Sie bedürfen einer ärztlichen Abklärung wenn nach dem Schlag Beschwerden vorhanden sind (z.B. Verbrennungen oder Kreislaufprobleme).
Herzliche Grüße, Monika Selow

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: