my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

Kann ich Toxoplasmose durch Tiefkühlpizza bekommen?

Anonym

Frage vom 31.03.2020

Hallo liebes Hebammen- Team,
Ich bin in der 19. Ssw und habe vorher ein Stück Tiefkühlpizza mit Pilze und Hinterschinken von meinem Mann probiert.
Die Pizza war bei 250 Grad für nur ca. 5-7 Minuten im Backofen (er hat sie leider nur nach Gefühl im Ofen gelassen).Nun mache ich mir Sorgen das die kurze Zeit nicht ausgereicht hat um Toxoplasmose von dem Schinken abzutöten bzw. das es generell für eine Tk Pizza zu kurz war. Ich weiß auch leider nicht ob das sogar Rohschinken war da auf der Verpackung vorne Proscuitto drauf stand und hinten bei den Zutaten stand Hinterschinken vom Schwein.
Können Sie mir sagen ob so kurze Zeit bei 250 grad im Ofen ausgereicht hat um eventuell Erreger abzutöten?
(Ich habe keine Antikörper gegen Toxoplasmose)
Mit freundlichen Grüße

Antwort vom 02.04.2020

Hallo, der Schinken war auf keinen Fall Rohschinken. 250 Grad ist eine recht hohe Temperatur. Wenn sie damit die Pizza länger im Ofen lassen, ist sie schwarz:-) Sie brauchen sich keine Sorgen machen. Eine Infektion mit Toxoplasmose ist durch die Pizza ausgeschlossen. Herzliche Grüße, Monika Selow

1

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: