my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwunsch

Kann ich trotz Drei-Monats-Spritze schwanger sein?

Anonym

Frage vom 17.04.2020

Hallo
Ich habe eine Frage. Am 30.04.2020 ist meine dreimonatsspritze abgelaufen. Hatte davor ca 2 Wochen lang jeden Tag nur ein kleinen Tropfen Blut auf meiner Slip Einlage . Kurz darauf (vor 2 Wochen ) hatte ich geschlechtsverkehr mit meinem Freund und irgendwie fühle ich mich anders . Ist es möglich das ich schwanger bin ?

Antwort vom 19.04.2020

Hallo, dass Sie sich anders fühlen kann auch damit zusammen hängen, dass die Hormonwirkung der Spritze nachlässt. (Ich nehme an, dass Sie sich verschrieben haben und das Ablaufdatum der 30.3. war und nicht der 30.4.?) Darauf deuten auch die leichten Blutungen hin. Obwohl ich eine Schwangerschaft für unwahrscheinlich halte, würde ich Ihnen empfehlen sicherheitshalber einen Schwangerschaftstest durchzuführen. Mit einem zuverlässigen Ergebnis bei einem Test können Sie ungefähr drei Wochen nach dem ungeschützten Verkehr rechnen.
Alles Gute für Sie, Monika Selow

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: