my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Fehlgeburt

Menstruation nach Ausschabung

Anonym

Frage vom 26.09.2020

Hallo,

am 02.09. wurde bei mir aufgrund einer Fehlgeburt eine ambulante Ausschabung durchgeführt. Der Arzt sagte mir, dass ich in 4-8 Wochen meine nächste Periode bekommen würde.

Am 14.09. war ich zur Nachuntersuchung bei meinem Frauenarzt. Es war alles in Ordnung. Er sagte, dass meine nächste Periode wohl in etwa 4 Wochen kommen würde.

Heute - genau 24 Tage nach der Ausschabung - habe ich eine schwache rote Blutung und leichte Regelschmerzen bekommen. Kann das schon meine nächste Periode sein? Muss ich mir Sorgen wegen dieser Blutung machen?

Antwort vom 27.09.2020

Halli Hallo,
Ja, das wird Ihre Regelblutung sein.
Es kann sein das diese ganz normal stärker wird wie es vorher auch war. Es kann aber auch sein das sie schwach bleibt (durch die Ausschabung) und erst die nächste Periode wie gewohnt verläuft.
Alles Gute für Sie.

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: