my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft

Frühschwangerschaft nach ICSI

Anonym

Frage vom 13.10.2021

Hallo, ich hatte eine icsi, das Kinderwunschzentrum errechnete die SSW 8+5. Ich war jetzt heute beim Ultraschall beim Frauenarzt und er meinte, der Embryo wäre noch zu klein, um etwas über die Entwicklung zu sagen. Er rechnete SSW 7+4 aus und ich soll nächste Woche noch mal vorbei kommen. Herztöne sind zu sehen. Leider hat er mich total verunsichert, weil er mir keinerlei Hinweise darüber geben wollte, was das jetzt bedeutet. Ist das ein neutraler Befund oder muss ich mich damit anfreunden, dass eventuell etwas nicht passt? Vielen herzlichen Dank für Ihre Antwort! Maria

Antwort vom 15.10.2021

Hallo und herzlichen Glückwunsch zur geschafften ICSI.
Da das Herz sichtbar ist und schlägt würde ich Ihnen raten sich nicht verrückt zu machen. Wenn der Embryo nächste Woche gewachsen ist, ist alles in Ordnung. Eine Woche Verzögerung kommt immer mal vor- die Babys wachsen nicht immer nach Lehrbuch. Wenn kein Wachstum da ist, stimmt etwas nicht und dann kann die Ärztin auch genau mit Ihnen sprechen.
Die Wahrscheinlichkeit ist höher dass alles okay ist, da das Herz schlägt, aber man kann eben keine Garantie geben.
Beste Grüße und alles Gute für Sie.
Hebamme Sarah

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.