my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Januar 2019 💞

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Ts575
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 10:06
    @MeinWunschKindJulian, das ist eine Insimination. Wir sind sind einer Kiwu-Klinik, da wir bereits seit 6 Jahren versuchen ein Kind zu bekommen und es aber bislang nicht geklappt hat. Da werden die "gewaschenen" Spermien direkt in die Gebärmutter gegeben (somit haben die Schwimmer dann schon mal die Hälfte der Strecke hinter sich und die Wahrscheinlichkeit, dass es ein Schwimmer zur Eizelle schafft, ist größer).
    Antwort
  • Notyet4
    Powerclubber (67 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 10:22
    Hallo Tanja!
    Da meine Mädls weggehen wollten und ich immer beim Trinken gern dabei war😅 und sich alles eben nicht nach Mens angefühlt hat habe ich einen 10er Frühtest an ES+11 zur Sicherheit gemacht. Nach 2.5 min ein leichter 2ter Strich. Ich muss aber sagen, dass ich unter anderen Umständen nie vor NMT wenn sogar 1/2 Tage danach erst getestet hätte. Zu unsicher zu der Zeit noch... Ich wünsch dir aber ganz dolle, dass es nun endlich geklappt hat und du weiter bei uns bleiben kannst😊
    Antwort
  • Ts575
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 10:31
    ich werd mal sehen, ob ich mir wirklich einen frühtest aus der aptoheke noch hole oder ob ich bis nächste woche warte, mal sehen.

    Danke schön, das Daumen drücken kann ich wirklich gut gebrauchen.

    Warum macht ihr keine Liste, wer kugelt und wann stichtag ist? in der anderen gruppe wo ich war (november-Mamis) haben die das auch gemacht. toll übersichtlich und man hibbelt mit den anderen mit, wenn man weiß, dass die wieder einen Untersuchungstermin hatten.
    Antwort
  • Ts575
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 10:34
    ich meinte die Gruppe "november2018" :-D
    Antwort
  • MeinWunschKindJulian
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 10:51
    Ahhhhh.... wir hatten 2016 eine ivf
    Drücke dir fest die Daumen Das es klappt😍😍😍
    Antwort
  • Ts575
    Powerclubber (98 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 10:52
    ivf ist künstliche befruchtung, oder?
    ja danke schön, ich kann alle gedrückten daumen wirklich sehr gut gebrauchen :-)
    Antwort
  • Baba86
    Very Important Babyclubber (584 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 11:07
    Hallo zusammen

    Ich schleiche mich mal kurz zu euch rüber. Ich drehe langsam durch. Bin jetzt bei ZT 33, normal bei mir ist 29 Tage. Der Test vor 2 Tagen war negativ. Hatte das jemand von euch auch? Kurz nach NMT noch negativ und später positiv? Danke für eure Antworten.

    Sorry für den Ego Post.
    LG Baba
    Antwort
  • MeinWunschKindJulian
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 11:21
    Ja Tanja ist es 😊😉

    Baba86 ich hab immer erst ab dem 7.ten Tag getestet
    Antwort
  • Tina92
    Superclubber (438 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 20:51
    Hallo ihr Lieben,
    Ich Geselle mich mal zu euch. Habe heute morgen positiv getestet, bin allerdings auch schon seit 8 Tagen "überfällig"😅 laut App wäre der Et der 18.01.19. Habe direkt einen Termin für morgen bei meinem Frauenarzt.

    Liebe Grüße und euch allen alles Gute
    Antwort
  • MeinWunschKindJulian
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2018 21:08
    Wir waren heute beim Doc haben einen eckenhocker nächste Woche Freitag wieder Termin 😍
    Antwort
  • witchblade81
    Very Important Babyclubber (904 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 07:32
    Hallo an alle Neuen :)

    Ich beneide euch gerade um eure Termine beim FA.... Nachdem ich ja seit dem WE merhfach leichte Blutungen hatte, war ich entsprechend schon 2x im KH und auch schon bei meiner FÄ. Die will mich aber erst am 05.06. wieder sehen - dabei bin ich heute schon 5+5 und der Arzt im KH meinte Montag abend schon, dass man in der Fruchtblase was erahnen kann und das bis zum Ende der Woche auf jeden Fall deutlich sichtbar sein sollte. Ich bin jetzt total verunsichert, weil meine FÄ nicht mal den hcg kontrollieren will bis dahin... Was meint ihr, sollte ich sicherheitshalber mal einen anderen FA aufsuchen?
    Antwort
  • Lotte91
    Very Important Babyclubber (773 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 08:15
    Hallo liebe Jänner-Mamis!
    Ich winke mal vorsichtig rein. Heute habe ich bei ES+10/11 positiv getestet. 😍😍 Laut App wäre mein Entbindungstermin der 27. Jänner. ❤
    Ich hatte im März schon mal einen Abgang in der 5.SSW, aber damals war der Test mehrere Tage nach NMT weit weniger deutlich als der von heute. Deshalb darf ich glaub ich hoffen, dass es dieses Mal bleibt 💖😊
    Antwort
  • witchblade81
    Very Important Babyclubber (904 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 12:21
    Ich drück dir die Daumen, Lotte! Bei mir waren diesmal die Tests auch früher und deutlicher positiv als bei meiner FG letztes Jahr - sollte ja dafür sprechen, dass der hcg deutlich besser steigt.
    Antwort
  • Tina92
    Superclubber (438 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 19:17
    Ich drücke allen Januar-Mamis ganz fest die Daumen✊

    Unser erster US durch die Bauchdecke war auch mega toll, alles ist da, wo es sein soll und man hat tatsächlich so früh (5+2)schon die Fruchthöhle erkennen können👏😊
    Antwort
  • MeinWunschKindJulian
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 19:22
    Tina durch die bauchdecke😲so früh schon oag....wann hast du et?
    Antwort
  • Tina92
    Superclubber (438 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 19:25
    Ja, war auch total überrascht. Bei meiner Großen waren die ersten us noch vaginal und da hat man in der 6.woche genauso viel gesehen wie heute😅 Et wäre der 18.1.😊
    Antwort
  • witchblade81
    Very Important Babyclubber (904 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 19:26
    Jetzt bin ich auch platt 😮
    Antwort
  • MeinWunschKindJulian
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 19:34
    Aha ok meiner schallt noch unten gg
    Antwort
  • Notyet4
    Powerclubber (67 Posts)
    Kommentar vom 18.05.2018 20:25
    Wow meine FÄ hat in meiner ersten 1SS ewig noch über unten gekuckt😅 na dann bin ich gespannt wie das mein neuer FA handhabt! Aber erst am 29.ten 😟muss mich auch noch in Geduld üben
    Antwort
  • powder_puff
    Powerclubber (55 Posts)
    Kommentar vom 19.05.2018 13:58
    Hallo, Lotte!

    Ich werde auch "von unten" beschallt. Da ich 36 Jahre alt bin, gelte ich automatisch als risikoschwanger. Deshalb "darf" ich alle zwei Wochen zur FÄ. Nächster Termin ist der 28.5. bei 7+4. Ich hoffe, ich werde das Herz endlich schlagen sehen.
    Antwort
  • witchblade81
    Very Important Babyclubber (904 Posts)
    Kommentar vom 19.05.2018 17:00
    @powder_puff Ich bin auch eine Risikoschwangere, aber meine FÄ will mich trotzdem erst in 3 Wochen sehen... Wird scheinbar überall anders gehandhabt *hm*

    Wie geht es euch eigentlich so, Schwangerschaftssymptome betreffend? Mir ist seit Tagen so übel, gestern und heute hätte ich mich fast übergeben müssen. Dazu die Müdigkeit und Schwindel. Ich merke jetzt in SSW 6 schon, dass meine Jeans drücken und hab auch schon leichte Schmerzen im Becken. Ist das bei euch auch so heftig? Ich hab das Gefühl, dass ich alle 5 Minuten was anderes habe, ganz schön anstrengend...
    Antwort
  • witchblade81
    Very Important Babyclubber (904 Posts)
    Kommentar vom 19.05.2018 17:06
    Ich erstelle mal eine Liste mit Terminen, dann könnt ihr euch ja eintragen und wir wissen immer alle, wer wann zur Vorsorge geht...

    🌺🤰🍼 ETs der Januar-Mamis 🍼🤰🌺

    •14.01.19 witchblade81: 36 J. - 1 Kind, 1⭐


    🤰 Nächste Termine: 🤰

    Di 05.06. witchblade81 bei 8+1
    Antwort
  • powder_puff
    Powerclubber (55 Posts)
    Kommentar vom 19.05.2018 17:38
    Witchblade, meine FÄ will mich insbesondere wegen meiner mehr schlecht als recht eingestellten SD regelmäßig sehen, damit sie die Werte überprüfen und ggf. meine Dosis erhöhen kann. Zudem hatte ich am Anfang SB und ich muss noch bis zur 12. Woche Utrogest nehmen.

    Zu den Symptomen: Ich hatte schon sehr früh ein Stechen in meinen Brüsten und habe auch in der 5. SSW schon einen ganzen BH-Cup zugelegt, trage also jetzt 80 D statt 80 C. Manchmal leide ich an Sodbrennen, die Übelkeit hält sich (noch) zurück. Meine Mutter hatte allerdings bei ihren zwei Ss auch keine Übelkeit. Schlafen könnte ich den halben Tag lang, obwohl es an einigen Tagen besser, an anderen Tagen schlechter ist. Das Ziehen im UL kommt und geht. Am Anfang war es ein ständiger Begleiter. Ach ja, zugenommen habe ich auch schon 2 Kilo (mindestens). ich habe aber auch richtig Hunger, besonders auf Süßes. Oh wei.

    🌺🤰🍼 ETs der Januar-Mamis 🍼🤰🌺
    •07.01.19 powder_puff: 36 J. - keine Kinder
    •14.01.19 witchblade81: 36 J. - 1 Kind, 1⭐


    🤰 Nächste Termine: 🤰

    Fr 28.05 powder_puff bei 7+4
    Di 05.06. witchblade81 bei 8+1
    Antwort
  • witchblade81
    Very Important Babyclubber (904 Posts)
    Kommentar vom 19.05.2018 20:22
    Powder_puff Ok, das mit der Schilddrüse erklärt einiges! Meine FÄ will mich aber gerade wegen der SB nicht früher sehen, sie meint die Untersuchungen würden da mehr schaden als helfen. Beruhigen tut mich so eine Aussage nicht gerade... Hab mein utrogest aber gestern abgesetzt, da ich die absolut nicht vertragen habe - die Ärztin im Krankenhaus hatte mir dazu geraten.

    Heißhunger hab ich noch gar nicht und im Gegenteil zu dir muss ich meist schon würgen, wenn ich nur an Süßigkeiten denke 😂 Ich hab bisher 2 Kilo abgenommen, aber hab ja noch genug Reserve. Essen mag ich eher salzig, sofern ich überhaupt irgendwie Appetit habe...
    Antwort
  • MeinWunschKindJulian
    Juniorclubber (41 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2018 08:32
    Also ich hab schon einen Sohn 1.5
    Et ist 06.01.19 nächster Frauenarzt ist am 25.05 bei 7+5
    Antwort
Seite 3 von 82
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.