Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Kind will nicht zusätzlich trinken"

Anonym

Frage vom 23.06.2001

Meine Tochter bekommt seit 3 Wochen Beikost, will aber überhaupt nicht tinken. Wie kann ich sie zum Tee- oder Wassertrinken
bewegen? Außer Beikost wird sie 4-5-mal am Tage gestillt.

Anonym

Antwort vom 27.06.2001

Im Moment bekommt ihre Tochter durch die MM anscheinend noch genügend Flüssigkeit. Aber je mehr Sie isst, desto mehr sollte Sie auch trinken. Versuchen Sie es mit unterschiedliche Sauger, Z.B. von Holle( Bioladen/reformhaus) oder Playtex (Apotheke), da dies der Brustwarze nachempfunden sind, oder mit einer Trinklerntasse . Bieten Sie es Ihr immer wieder an, irgendwann wird Sie den Dreh raushaben und trinken.

11
Kommentare zu "Kind will nicht zusätzlich trinken"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: