Themenbereich: Stillen allgemein

"MuMi nach 4,5M stillen noch ok? Welche Getränke bei Hitze?"

Anonym

Frage vom 13.05.2002

ich habe eine Tochter mit 4 1/2 Monaten. Ich stille sie noch voll. Doch nun mach ich mir Gedanken ob sie genug Vitamine und Nährstoffe bekommt, die sie braucht. Deswegen meine Frage, ob ich ohne bedenken weiter voll stillen kann oder ob ich zufüttern muß. Falls ja, wie gehe da genau vor, daß ich nichts falsch mache? Und noch eine Frage: Kann ich bei großer Hitze der Kleinen zwischendurch kalten Tee oder Saft geben oder ist das nicht notwendig? Ich freue mich jetzt schon auf Ihre Antwort. Liebe Grüße

Anonym

Antwort vom 14.05.2002

Sie können bedenkenlos bis zum vollendeten sechsten Lebensmonat Ihre Kleine voll stillen und brauchen keine Brei oder Säfte zu geben. Voraussetzung ist natürlich dass Sie sich gut ernähren und die Kleine gut gedeiht. Nur bei großer Hitze oder einem Magen-Darm-Infekt bzw. Fieber kann es mal sein, dass Sie ihr etwas verdünnten Tee, verdünnten Saft oder Wasser anbieten sollten, ansonsten ist dies nicht notwendig. Beginnen können Sie die Beikost einfach mit Karottenbrei, den Sie ganz langsam steigern und dem Sie - wenn die Kleine 10 bis 12 Löffelchen davon isst - mit etwas Kartoffel mischen können. Wenn Sie das Zufüttern beginnen möchten, wenden Sie sich doch einfach noch einmal an uns bzw. lesen Sie auch mal die anderen Fragen hier in der Sprechstunde zu diesem Thema, viele Fragen sind schon beantwortet worden.

17
Kommentare zu "MuMi nach 4,5M stillen noch ok? Welche Getränke bei Hitze?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: