Themenbereich: Abstillen

"Milcheinschuss nach abstillen"

Anonym

Frage vom 29.06.2004

Hallo
Ich mußte leider nach 5 Wochen aufgrund einer sehr schweren Brustentzündung ( mit Operation) mit Medikamenten abstillen.
Doch jetzt nach 6 Wochen tritt immer wieder Nachts Milch aus.
Ist das normal ?
Kann ich irgendetwas dagegen tun ?
Danke

Anonym

Antwort vom 29.06.2004

Ja, es ist normal, dass nach dem Abstillen noch einige Zeit Milch aus der Brust kommt. Das kommt nicht bei allen Frauen vor, die abgestillt haben, ist aber regelmäßig zu beobachten. Wenn die Brüste insgesamt weich sind, keine harten Stellen zu tasten sind und Sie keine Beschwerden haben, brauchen Sie gar nichts zu unternehmen. Der Milchfluss wird in nächster Zeit von selbst versiegen. Falls das nicht der Fall ist, sollten Sie Ihre Hebamme oder Frauenärztin/Arzt bitten, die Brüste abzutasten und Sie zu beraten.

24
Kommentare zu "Milcheinschuss nach abstillen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: